wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Die gestrige Grimme-Preisverleihung am 31.3.2017 im Theater in Marl

Die gestrige Grimme-Preisverleihung am 31.3.2017 im Theater in Marl

01.04.2017, 16:55 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Die 53.zigste Grimme-Verleihung zeigt die nackte Realität und Sie ist doch kurzweilig.
Frau Senta Berger war es eine Ehre heute hier zu stehen; denn Sie erhielt den Preis der besonderen Ehrung des Deutschen Volkshochschulverbandes.
Ist ja nicht so, das man jedes Jahr einen Grimme Preis bekommt was Jan Böhmermann meint, denn er erhielt diesen auch 2016.
Der aus Marl stammende Christopf Schmidt erhielt den Preis für Schatten des Krieges, denn er ist das Anti-Hakenkreuz.
Weinen Sie ruhig auf der Bühne meint Jörg Thadeuz der Moderator der Grimme Gala, denn er meint man sollte heute schon weinen , wenn morgen Schalke gegen Dortmund verliert.
"Es musste niemand Zuhause bleiben; weil ein türkischer Staatspräsident sauer auf Ihn ist. Harte Stoffe, starker Blues; man muss nicht alles verstehen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.