wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
NDR-Mann ermahnt Proll-Tourist am Ballermann - nur Sekunden später liegt er  ...

NDR-Mann ermahnt Proll-Tourist am Ballermann - nur Sekunden später liegt er im eigenen Blut

News Team
20.04.2017, 10:40 Uhr
Beitrag von News Team

Hinnerk Baumgarten wollte ein paar Tage auf Mallorca ausspannen. Doch aus dem Flug in die Sonne mit seiner Tochter wurde ein Horror-Trip. Wie "Bild" berichtete, wurde der 49-jährige NDR-Mann am Ballermann zusammengeschlagen.


Der Moderator der Sendung "DAS!" hatte gesehen, wie ein Tourist "in hohem Strahl" von einer Mauer auf den Strand pinkelte. Dazu sagte er "Bild": „Ekelhaft und peinlich für uns als Touristen insgesamt. Also habe ich ihn angesprochen und gesagt: Das muss doch nicht sein, geh woanders hin.“

Baumgarten rechnete mit der extrem aggressiven Reaktion des Proll-Touristen. Er und sein Begleiter schlugen ansatzlos auf den TV-Mann ein. Er fiel. Auch als Baumgarten am Boden lag, prügelten die Schläger auf ihn ein.

„Es dauerte nur Sekunden, dann lag ich in meinem Blut. Ich wurde bewusstlos.“

Baumgarten sieht nach dem Angriff schwer mitgenommen aus. Die Liste der Verletzungen ist lang: Gehirnerschütterung, Prellungen, angebrochene Nase, Blessuren am Kiefer, teilweise abgeschlagene und lockere Zähne.

Nach einem Besuch beim Zahnartz will, wie "Bild" weiter schreibt, aber am Montag schon wieder auf Sendung gehen.

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ballermann ist ein Gehege für hirnlose Affen.
Die Gier hat ihn erstehen lassen.
Wer geht denn schon dahin?
  • 21.04.2017, 09:03 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.