wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Grazie Plattfuss und gute Reise

Grazie Plattfuss und gute Reise

Peter Leopold
28.06.2016, 04:22 Uhr
Beitrag von Peter Leopold

Vielleicht ist es Zufall, dass wir immer häufiger von lieb gewonnenen Dingen aber auch Personen Abschied nehmen müssen. Aber es gehört wohl zum natürlichen Lauf der Dinge. Doch wenn sich diese Abschiede in erschreckendem Maß häufen, wird Einem immer deutlicher bewusst, dass unsere Zeit auf diesem Planeten begrenzt ist. Ein weiteres Idol unserer Generation hat sich verabschiedet. Carlo Pedersoli kennen wir besser unter dem Namen Bud Spencer.

Im Alter von 86 Jahren hat er selbst noch einmal Danke gesagt - für ein Leben, das er sich durchaus verdient hat. Unzählige seiner Filme und damit er selbst haben unsere Jugend geprägt wir kaum ein anderer Schauspieler. Titel wie "Zwei Himmelhunde auf dem Weg zur Hölle", "Zwei wie Pech und Schwefel", "Zwei sind nicht zu bremsen", "Vier Fäuste für ein Halleluja", "Vier Fäuste gegen Rio", "Vier für ein Ave Maria" sind nur einige Beispiele, die ihn zur Legende gemacht haben. Und auch real war Plattfuß eine imposante Erscheinung. Ich durfte ihn bei der Premiere von "Eine Faust geht nach Westen" kennenlernen.

Wer aber gedacht hat, dass er "nur ein Schauspieler" war, der irrt. Der Plattfuß aus Neapel feiert zuerst Erfolge als Schwimmer, mit 22 Jahren schwamm er die 100 Meter unter einer Minute (wie der spätere Schauspieler Johnny Weissmüller), zweimal, 1952 und 1956, war er bei den olymischen Spielen dabei.

Als Schlager-Komponist und Musiker kannte man ihn kaum und auch sein erfolgreiches Jura-Studium war kaum bekannt. Dass er sich nebenbei Patente geholt hat, wissen auch die wenigsten. Er erfand etwa die Einweg-Zahnbürste mit integrierter Zahncreme und einen Spazierstock mit eingebautem Stuhl und Tisch. Alles in Allem würde em Ehesten die Bezeichnung "Universalgenie" zutreffen und er gab uns Allen einen guten Rat mit auf den Weg: Die Komödie des Lebens muss man annehmen und feiern. Es ist eine Groteske, die man am besten belächelt während wir seit dem Tag der Geburt auf dem Weg zum Tod sind.

18 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Er hat tolle Filme gemacht. Ich kenne alle Filme und ich sehe sie heute noch gerne. Wenn ein Film mit ihm kam...dann schaute die ganze Familie. Das war ein Fernseh Ereignis wenn eine seiner Filme lief.
"Danke" für deine tollen Filme.
Machs gut "BUD" R.I.P
  • 28.06.2016, 09:58 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke für Deine Movies & den Spass, den wir "Alle" dabei hatten...
  • 28.06.2016, 09:56 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Einer der besten ist gegangen Gott hab ihn selig
  • 28.06.2016, 09:03 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bud Spencer... vier Fäuste für ein Halleluja u.v.m.

Unendliche Erinnerungen, mein Söhne und ich, wir haben uns gebogen vor lachen über seine Filme

Jetzt so hoffe ich doch, wird er den Engel im Himmel seine Filme zeigen und sie werden ihr Hossiana vergessen.

Bud Spencer war ein Mensch mit vielen Fähigkeiten, die er auch in die Tat umsetzte, ein Mensch aus einfachen Familienverhältnisse, der es schaffte ganz nach oben zu kommen und Millionen von Menschen mit seinen Filmen glücklich machte.

Bud... Ruhe in Frieden
  • 28.06.2016, 08:45 Uhr
  • 0
Peter Leopold
Ein Beispiel dafür, dass man Alles schaffen kann, wenn man nur will!
  • 28.06.2016, 08:49 Uhr
  • 2
Richtig.. ein Vorbild, Ihm macht das so schnell niemand nach...
  • 28.06.2016, 08:55 Uhr
  • 0
schaue heute noch gerne seine Filme, denn in der heutigen Zeit gibt es so etwas in der Form nicht mehr...schade!
  • 28.06.2016, 10:08 Uhr
  • 1
Genau Greta... heute ist nur noch alles kriminell, bei Bud konnte man lachen, einfach die Alltagssorgen vergessen...
  • 28.06.2016, 10:11 Uhr
  • 0
stimmt genau, es ist traurig was einem da für ein Mist vorgesetzt bekommt! In allen Programmen nur noch Kochen. Krimis und blöde Quizsendungen
  • 28.06.2016, 10:25 Uhr
  • 1
Greta.. sollen wir nicht unseren Krimi selbst drehen ?
Greta.. der Film lautet dann:
Zwei Alte auf der Überholspur und Bud möge uns verzeihen...
  • 28.06.2016, 10:27 Uhr
  • 0
das wär´s doch Rika, da hätten die Menschen wirklich etwas zu lachen
  • 28.06.2016, 10:30 Uhr
  • 1
  • 28.06.2016, 10:32 Uhr
  • 1
  • 28.06.2016, 12:39 Uhr
  • 0
rika, drei alte auf der Überholspur, wenn ich darf, mache ich auch mit ???
  • 28.06.2016, 21:03 Uhr
  • 1
Giesela.. nur zu... bist herzlich willkommen
  • 28.06.2016, 23:25 Uhr
  • 1
rika,danke .
  • 29.06.2016, 06:57 Uhr
  • 1
Gerne Gisela und einen schönen guten Morgen
  • 29.06.2016, 07:04 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Meine Jungs & ich 'halten' ihn in unserer Erinnerung/Videothek lebendig - R.I.P. Bud
  • 28.06.2016, 06:17 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.