wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Happy Birthday, George! Dieser kleine Steppke wird eines Tages König

Happy Birthday, George! Dieser kleine Steppke wird eines Tages König

News Team
22.07.2016, 12:29 Uhr
Beitrag von News Team

"Der Herzog und die Herzogin würden gerne allen für ihre liebevollen Nachrichten zum dritten Geburtstag von Prinz George danken und sind erfreut, vier neue Fotos von Prinz George, zu teilen", teilt der Kensington Palast mit. Aufgenommen wurden die Fotos im Garten von Anmer Hall in Norfolk.

"Wir können nicht glauben, dass es schon drei Jahre sind!", twitterte der Kensington Palast.

Als dieser Hund zu platzen drohte, passiert etwas Entscheidendes

Initialize ads

15 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Er ist wirklich ein Wonneproppen ! Aber trotz all des Prunks und des Reichtums, der ihn umgibt, bedaure ich ihn zutiefst; denn er wird in seinem ganzen Leben kaum eine Phase geben, in der er nicht im Rampenlicht der Öffentlichkeit steht und von Paparazzi verfolgt wird ! Dabei kann es noch sehr lange dauern, bis er sein monarchisches Amt antreten kann; seine Vorfahren waren bzw. sind extrem langlebig !
Seine Urgroßmutter, die Queen, scheint mit 90 Jahren noch bei guter Gesundheit zu sein - und deren Mutter wurde 102 Jahre alt. Georges Großvater Charles ist in seinem Wartestand als Prince of Wales schon ins Ruhestandsalter gelangt - und dann ist da ja auch noch sein Vater William ...
  • 22.07.2016, 16:02 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Schön diese Bilder - kann man mal abschalten
  • 22.07.2016, 15:35 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
interessiert das hier jemanden, ob es ein süßes kerlchen ist oder nicht ? echt geeignet für's SB - sommerloch...
  • 22.07.2016, 15:21 Uhr
  • 0
Der kleine Tschortschi ist ein ganz besonders goldiges und vor allen Dingen völlig normales, aufgewecktes, liebenswertes Kerlchen. Zu seiner kleinen Schwester ist er ein ausgesprochen netter Kavalier - bei ihm sieht alles so völlig normal und natürlich aus - und das bei dem Rummel der um ihn gemacht wird. Das ist ein süßer kleiner Wonneproppen und ich freue mich, dass es solche Kinder heutzutage noch gibt, liegt wohl an den Eltern!!!!!
  • 22.07.2016, 16:29 Uhr
  • 0
schön, daß du es mir gesagt hast...
  • 22.07.2016, 16:54 Uhr
  • 0
Johannes - mir ist ja echt wurscht ob Du Kinder magst oder nicht, aber vergleich den Kleinen mal mit anderen Kindern die einem so täglich begegnen ganz bewusst. Der gefällt Dir dann bestimmt auch - wenn nicht, ja dann kann ich auch nichts machen.
Ich wünsch' Dir ein schönes Wochenende.
  • 22.07.2016, 17:23 Uhr
  • 0
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
... schreib doch weiter - ich lese das.
  • 22.07.2016, 17:29 Uhr
  • 0
natürlich mag ich kinder, hatte auch welche, waren genauso süß wie dieser george... ich glaube, alle eltern vergöttern ihre süßen kinder... deshalb ist dieser hype um diesen promi-george unangebracht und turnt mich ab...
  • 22.07.2016, 17:33 Uhr
  • 0
... ein letzter Versuch ohne aufdringlich zu sein.
Promi-George ist bei diesem Rummel eben kein überkandideltes Kind sondern eben ein ganz natürliches, liebenswertes Kerlchen - und genau d a s gefällt mir so gut.
  • 22.07.2016, 17:38 Uhr
  • 0
ich frag mich, woher du um all diese dinge bescheid weißt, wahrscheinlich aus der yellow-press... aber von mir aus poste es ruhig weiter, daß es dir gefällt...
  • 22.07.2016, 17:41 Uhr
  • 0
Jetzt muss ich darauf nochmals antworten. Ich lese anspruchsvolle Literatur quer Beet, habe aber einen 450-€-Job und hin und wieder etwas Zeit. Eine Kollegin von mir liest Boulevard-Presse und bei guter Literatur fühlt man sich gestört, denn ich bin ja zum Arbeiten da. Zum Zeitvertreib lese ich dann ihre Zeitschriften die sie mir hinterläßt sonst wüßte ich dieses Zeugs auch nicht.
  • 22.07.2016, 17:45 Uhr
  • 0
jedem nach seiner fasson, elisabeth...
im übrigen kannst du mir alles schreiben, ich antworte immer offen und ehrlich, das dann aber besser mit PN
  • 22.07.2016, 17:49 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
könnt ihr noch andere geburtstagskinder hier posten oder warum ist das kind was besonderes?
da kommt in sb in die nähe von klatschblättchen, wo den omas solchen liebreizenden stories untergejubelt werden
  • 22.07.2016, 14:16 Uhr
  • 4
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.