wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Wo geschundene Tiere endlich aufatmen dürfen - Werden auch Sie Aiderbichler!

News Team
02.08.2016, 12:02 Uhr
Beitrag von News Team

Dieses Video zeigt die Philosophie des "Gut Aiderbichl": Tiere, die als wertlos erachtet wurden und schon auf dem Weg zur Schlachtbank waren, oder Ex-Häftlinge aus Pelztierfarmen finden auf den Höfen ein Zuhause. Esel, Schafe, Rinder, Katzen, Affen, Hunde, Vögel - Tausende Tieren finden Zuflucht und dürfen hier einen entspannten Lebensabend verbringen.

Werden auch Sie Aiderbichler und übernehmen eine Patenschaft!

Initialize ads
Mehr zum Thema

5 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Bin schon ein paar Jahre Aiderbichlerin ,wir haben zwei Patenschaften .
  • 02.08.2016, 14:41 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sehr schön - und hätte ich mehr Möglichkeiten wäre ich sicher Pate. Ich hoffe es finden sich einige!
  • 02.08.2016, 14:29 Uhr
  • 0
Ich habe schon 2 Patenschaften - man möchte so vielen helfen. Aber leider geht nicht alles.
  • 02.08.2016, 14:34 Uhr
  • 1
Der Besuch lohnt sich ,wir waren auf dem Hof in Deggendorf. Dort gibt es die Katzenvilla
  • 02.08.2016, 17:26 Uhr
  • 0
In der Nähe von Passau wir waren dort in Urlaub, sehr schöne gegend
  • 03.08.2016, 12:04 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.