wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Ihr Hund verblutet innerlich – deshalb ermöglicht eine Frau das Unmögliche

News Team
04.10.2016, 14:30 Uhr
Beitrag von News Team

Hund Spunky verblutet innerlich, da er einen Tumor hat. Für eine OP oder Chemotherapie ist es bereits zu spät. Daher versucht Besitzerin Ashley den letzten Wunsch ihres Hundes zu ermöglichen.

Mehr zum Thema

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich würde für unsern Bobby auch alles mögliche tun
  • 27.11.2016, 12:27 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
  • 09.11.2016, 20:33 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.