wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tödliches Glatteis: Auto mit vier jungen Männern schlittert in Hamburger Haf ...

Tödliches Glatteis: Auto mit vier jungen Männern schlittert in Hamburger Hafenbecken

News Team
03.12.2016, 11:52 Uhr
Beitrag von News Team

Mitten in Hamburg ereignete sich in der Nacht auf Samstag ein tödlicher Glatteisunfall. Ein Auto schlitterte am Baumwall gegen das Hafen-Geländer, durchbrach es und stürzte ins Becken.

Das Auto wurde inzwischen aus dem City-Binnenhafen geborgen. Ein Insasse, der 20-jährige Beifahrer, konnte sich nicht rechtzeitig befreien. Er fand den Tod im eiskalten Wasser.

Der Fahrer und zwei weitere Mitfahrer konnten sich aus dem sinkenden Wrack befreien und festen Untergrund erreichen. Sie wurden stark unterkühlt und geschockt ins Krankenhaus gebracht.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.