wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sie brachte zwei Einbrecherinnen zur Strecke - Hübsche Heldin bekommt Auszei ...

Sie brachte zwei Einbrecherinnen zur Strecke - Hübsche Heldin bekommt Auszeichnung!

News Team
12.12.2016, 13:33 Uhr
Beitrag von News Team

Koblenz (ots) - Eine besondere Auszeichnung erhielt Frau Sabine Strauß aus Diez am 07. Dezember 2016.

Aus den Händen der Dienststellenleitung der Polizeiinspektion Diez, Polizeihauptkommissar Marcus Franke und Polizeihauptkommissar Klaus Laube, wurde Frau Sabine Strauß mit der Bürgerurkunde des Polizeipräsidenten, Wolfgang Fromm, ausgezeichnet.

Am 26. September 2016, gegen 23.00 Uhr, stellte sie auf dem Parkplatz in der Limburger Straße in Diez einen Pkw fest, der von zwei weiblichen Personen abgestellt wurde. Anschließend verließen beide Frauen das Fahrzeug und kamen nach kurzer Zeit zurück. Dies wiederholte sich mehrfach.

Vor dem Hintergrund der Medienberichterstattung über Einbrüche in jüngster Zeit kam Frau Strauß das gesamte Verhalten der Frauen verdächtig vor und sie informierte die Polizei. Über mehrere Stunden observierten Einsatzkräfte der Polizei von ihrer Pension aus den Parkplatz. Als die Frauen gegen 2.30 Uhr davonfuhren, konnten sie angehalten und kontrolliert werden. Im Fahrzeug wurde eine hohe Summe an Bargeld sowie Einbruchswerkzeug sichergestellt.

Die zwei Tatverdächtigen wurden ebenfalls überprüft und vorläufig festgenommen.

Sie haben Zivilcourage gezeigt, Sie haben nicht weggeschaut, sondern sofort die Polizei informiert und somit geholfen, eine Straftat aufzuklären und größeren Schaden zu verhindern. Hierfür spreche ich Ihnen meinen besonderen Dank aus.

Mit diesen Worten zitiert PHK Franke aus der Bürgerurkunde des Polizeipräsidenten. Neben der Urkunde händigte Franke der Geehrten als zusätzliches Dankeschön einen bunten Blumenstrauß aus.

Dieser Rocker schreitet ein, als er sieht, wie ein Mann seinen Hund quält

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.