wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Nur noch Haut und Knochen: Wolfshündin Julia wird mit Wunden ausgesetzt, doch sie kämpft

News Team
20.12.2016, 16:21 Uhr
Beitrag von News Team

Eine Spaziergängerin wird auf dieses verwahrloste Tier aufmerksam. Sie meldet die Hündin bei „Hope for Paws“ in Los Angeles. Die Helfer stellen fest, dass es sich um eine Mischung aus Hund und Wolf handelt.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.