wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Echt prall! Hofbräuhaus Traunstein kontert Sexismus-Vorwurf von Frauenrechtl ...

Echt prall! Hofbräuhaus Traunstein kontert Sexismus-Vorwurf von Frauenrechtlerinnen

News Team
10.05.2017, 15:22 Uhr
Beitrag von News Team

Eine Bedienung mit sichtbar viel Holz vor der Hütte, dazu zwei zünftig eingeschenkt Mass Bier und die Frage: Was darf´s sein? Derart frivol witzig präsentiert sich das Hofbräuhaus Traunstein seit langem auf seinen Bierdeckeln, was nun auch der Redaktion des Frauenmagazins Emma aufgefallen ist. Die Feministinnen konnten über diese Werbung nicht lachen. Die Frau werde zur Ware degradiert, beklagen die Frauenrechtlerinnen.

Das wiederum nötigte das Hofbräuhaus zum Konter:

Übrigens zeigt unser Bierdeckel eine bayerische Bedienung - seit jeher Inbegriff einer starken mutigen witzigen Frau - und die fragt ihre Gäste natürlich “Was darf’s sein ?“. Bei uns darf’s auf alle Fälle mehr Humor sein - das Schwingen der Sexismus-Keule überlassen wir anderen!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.