wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Feuerwehr bestätigt: Mehrere Tote beim Hochhausbrand in London

Feuerwehr bestätigt: Mehrere Tote beim Hochhausbrand in London

News Team
14.06.2017, 07:49 Uhr
Beitrag von News Team

UPDATE
Die Feuerwehr bestätigt: Es gibt mehrere Tote beim Hochhausbrand im Zentrum von London.

Großbrand in einem Hochhaus im Zentrum von London. 120 Wohnungen in Ladbroke Grove (West London) brennen seit 1 Uhr nachts (Ortszeit) lichterloh, das 27-stöckige Wohnhaus droht einzustürzen. Doch das Schlimmste: Es befinden sich immer noch Menschen in dem Gebäude!

Augenzeugen twittern, dass sie Schreie aus dem Gebäude gehört und Menschen gesehen haben, die aus dem brennenden Haus gesprungen sind.


Medienberichten zufolge gab es bereits 30 Verletze, die örtliche Feuerwehr hat den Brand noch nicht unter Kontrolle. Sie ist mit 200 Einsatzkräften vor Ort. Aufgrund des Brandes wurde heute Morgen die A40 in beide Richtungen gesperrt, so Focus Online. Die Straße verbindet das Stadtzentrum mit dem Flughafen Heathrow.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.