wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Todesdrama an beliebtem Badesee: Frau (44) von Ast erschlagen

Todesdrama an beliebtem Badesee: Frau (44) von Ast erschlagen

News Team
21.06.2017, 11:13 Uhr
Beitrag von News Team

Am Liepnitzsee bei Berlin ist am Dienstag (20.6.) ein traumhaft schöner Sommertag zu einem Albtraum geworden. Wie "Tag24" berichtet, wurde eine 44-Jährige von einem Ast erschlagen.

Die Frau saß nach Polizeiangaben auf einer Bank unter einer Buche, als sich ein massiver Ast plötzlich löste und aus rund zehn Metern Höhe auf die Frau fiel. Der 60 Zentimeter lange Ast hatte so viel Wucht, dass die 44-Jährige auf der Stelle tot war.

Der Liepnitzsee gilt als einer der beliebtesten Badeseen in Brandenburg.
------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Zecken übertragen Hundemalaria! Wenn euer Liebling diese Symptome hat, geht es um jede Sekunde


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.