wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bewegte Braut! Plötzlich steht der Mann vor ihr, dem ihr toter Sohn das Lebe ...

Bewegte Braut! Plötzlich steht der Mann vor ihr, dem ihr toter Sohn das Leben schenkte!

News Team
14.07.2017, 15:35 Uhr
Beitrag von News Team

Kann ein Moment zugleich glücklich und traurig sein? Becky Turney aus Kanada wird diese Frage gewiss mit "Ja" beantworten. Am sogenannten schönsten Tag des Lebens, ihrer Hochzeit, steht plötzlich ein Überraschungsgast vor ihr, der 21-jährige Jacob Kilby.

In dessen Brust schlägt das Herz von Beckys verstorbenem Sohn Triston. Dieser starb 2015 bei einem Unfall. Weil er als Organspender registriert war, entnahmen ihm die Ärzte nach dessen Tod sein Herz und pflanzten es dem Kalifornier Jacob ein.

Obwohl sich Becky und der junge Mann vom Telefon kannten, ist es nie zu einem Treffen zwischen der 40-Jährigen und dem 21 Jahre alten Mann gekommen. Bis jetzt - zu Beckys Hochzeitstag.

Ihr Bräutigam hatte die Überraschung eingefädelt, eine Fotografin die bewegten Momente festgehalten. Am Ende blieb kein Auge trocken.

Triston hatte aber nicht nur Jacobs Leben gerettet. Seine Organe kamen wohl noch vier weiteren Menschen zugute.
_______

Private Bilder: Schweini & Ana feiern ihren 1. Hochzeitstag!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.