wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mutter droht Knast - weil sie keine Kinderbetreuung hat!!

Mutter droht Knast - weil sie keine Kinderbetreuung hat!!

News Team
20.07.2017, 12:29 Uhr
Beitrag von News Team

Will Anja keinen Kita-Platz für ihre Kinder hat, muss sie in den Knast! Anja wurde verurteilt und sollte unter anderem Sozialstunden ableisten. Doch das kann sie nicht, weil sie keine Kinderbetreuung hat. Deshalb droht ihr jetzt Gefängnis.

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ist das JA nicht auch für die Vermittlung von Tagesmüttern zuständig?
  • 20.07.2017, 12:43 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dafür sollte ein anderes Kind in einer Einrichtung in der Umgebung zurückgestellt werden. In seltenen Fällen geben Langzeitarbeitslose Paare bis zu 4 Kinder in die gleiche Einrichtung. Die gewonnene Freizeit wird u.a. verdaddelt. (Ist keine Hetze, kenn 3 Familien auf die das zutrifft und mein Wohnort ist nicht gross.) Diese Geschwisterkinder haben immer Vorrang, auch wenn von den Eltern keiner arbeitet und abzusehen ist das sich das nicht ändert. Berufstätige Kinder mit dem ersten Kind oder 1 Kind im Kita Alter müssen dann im sxhlimmsten Fall länger pausieren bevor sie inbden Job zurück können.
  • 20.07.2017, 12:39 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.