wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Frau erlebt beim Einkaufen Schreck ihres Lebens - und dann versteckte sich d ...

Frau erlebt beim Einkaufen Schreck ihres Lebens - und dann versteckte sich das Tier in ihrem Auto!

News Team
04.08.2017, 12:45 Uhr
Beitrag von News Team

Als sie am Donnerstagabend, gegen 18.15 Uhr ihre Einkäufe auf dem Parkplatz eines Discounters in Soltau verladen wollte, bemerkte eine 38-jährige Frau aus Bad Fallingbostel ein Tier in ihrem Fahrzeug.

Sie informierte daraufhin Polizeibeamte, die einen Blick in das Fahrzeug wagten und eine Schlange im Fahrzeuginneren weghuschen sahen. Nun war guter Rat teuer, da sich das Reptil verborgen hielt und eine Bestimmung der Art, vor allem, ob es sich um ein gefährliches Exemplar handelte, nicht möglich war.

Ein Experte wurde hinzugezogen und die Schlage aus ihrem Versteck gedrängt, indem man die Lüftung aktivierte. Als sich die Schlange zeigte, konnte Entwarnung gegeben werden.

Es handelte sich um eine Ringelnatter, die für die Menschen vollkommen ungefährlich ist. Sie wurde gegen 21.00 Uhr "festgenommen" und anschließend in die Freiheit entlassen. Die Frau und ihre ebenfalls anwesenden drei Kinder waren sichtlich erleichtert nach dem Schreck.
___________

Freiheitsliebender Hengst bricht mit genialem Manöver aus

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.