wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Feuerwehr löscht brennenden Kühlschrank mit 40 Einsatzkräften

Feuerwehr löscht brennenden Kühlschrank mit 40 Einsatzkräften

News Team
08.08.2017, 10:59 Uhr
Beitrag von News Team

Kurioser Feuerwehreinsatz am Dienstagmorgen (8.8.). Gegen 7:50 Uhr ereilte die Polizei in Kronach ein Notruf. Ein Kühlschrank in einem Wohnhaus in Seelach stand in Flammen.

Das Rote Kreuz und die Feuerwehr aus Kronach und Seelach eilten laut "infranken.de" mit 40 Einsatzkräften zu Hilfe und bekamen die Flammen schnell in Griff.

Größere Schäden blieben zum Glück aus. Die Kosten für den kaputten Kühlschrank und den Rußschaden belaufen sich auf rund 5000 Euro.
--------------------------------------------------------------------------------------------------

Polnischer Autodieb rast auf Flucht mit 240 km/h fast Familie tot


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.