wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bademoden-Shopping

Bademoden-Shopping

10.08.2017, 12:15 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Letztens hatte ich mir ja schon im Ausverkauf einen neuen Badeanzug gekauft. Da mein Urlaubskoffer fast schon gepackt ist und ich noch eine Alternative dazu unbedingt mitnehmen wollte was auch richtig passt und gut ausschaut, begab ich mich gestern noch einmal an den Ort des Grauens - in die Umkleidekabine von Kaufhäusern.

Und da war alles wie immer
1,5 qm Enge, Panikschweiß der Vorkundin noch in der Luft. Grelles Licht von der Decke leuchtete die Cellulitus aus und die Haut sah dadurch auch noch heller aus.

Ich probierte auch Bikinis gestern an. So einen hatte ich mir als Alternative zu dem Badeanzug vorgestellt. Da käme ja auch die Bräune an meinen Bauch usw..
Und da stand ich dann in meinen Söckchen und sprach meinem Spiegelbild Mut zu und zuppelte an den kleinen Speckröllchen.
Entschloss mich aber dann seufzend für so ein halbwegs tragbares Teil: Einen Tankini. Der soll ja eine feminine Figur zaubern.

Echt jetzt. Ich hätte mir gewünscht, dass ich die Lichtintensität selbst hätte dimmen können. Ich war kaufbereit und in keinem Internetshop surfen. Liebe Kaufhäuser macht eure Kabinen bitte schöner und ändert was an der Beleuchtung.
Denn dann hätte ich mir noch einen zweiten Tankini gekauft.
Der hätte auch noch in meinen Koffer Platz gehabt.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.