wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Schwangere Prostituierte erklärt: Darum will ich weiter Sex mit Fremden habe ...

Schwangere Prostituierte erklärt: Darum will ich weiter Sex mit Fremden haben!

News Team
16.04.2017, 12:53 Uhr
Beitrag von News Team

Summer Sebastian aus Nevada (USA) ist 30 Jahre alt und bereits im zweiten Monat schwanger. Trotzdem will sie auch weiterhin als Prostituierte arbeiten. Ihre Begründung dafür ist merkwürdig!


In einem Blog-Beitrag auf Bunny-Ranch schreibt Summer über ihre Motivation, auch als Schwangere Sex mit zahlenden Kunden zu haben. Zum einen sei sie auf das Geld angewiesen, um sich das Studium finanzieren zu können, zum anderen wolle sie

ein Zeichen zu setzen, dass die Rechte von Frauen unterstützt, als Prostituierte zu arbeiten, während man schwanger ist


Um legal als Prostituierte arbeiten zu können, ist Summer extra von Florida nach Nevada gezogen, um dort in einem staatlich lizenzierten Bordell anzuschaffen. Ein Arzt habe ihr gesagt, dass aus gesundheitlichen Gründen nichts dagegen spricht, weiter mit Fremden ins Bett zu gehen - solange sie Safe Sex hat.

Ich kann so viel Sex haben, wie ich möchte, das ist genau das, was der Arzt sagte.

So heiß präsentiert sich Summer auf Twitter:


Was diese Frau mit ihrer Vagina macht, erfordert jahrelanges Training


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.