wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bist du ein guter Mensch?

Bist du ein guter Mensch?

07.01.2017, 07:02 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Gutmensch ist eine Bezeichnung, die häufig als IRONISCH, SARKASSTISCH, GEHÄSSIG oder VERACHTEND gemeinte Verunglimpfung von Einzelpersonen, Gruppen oder Milieus („Gutmenschentum“) genutzt wird. Diesen wird aus Sicht der Wortverwender ein übertriebener, nach äußerer Anerkennung heischender Wunsch des „Gut-sein“-Wollens in Verbindung mit einem moralisierenden und missionierenden Verhalten und einer dogmatischen, absoluten, andere Ansichten nicht zulassenden Vorstellung des Guten UNTERSTELLT. In der politischen Rhetorik wird Gutmensch KAMPFBERGRIFF verwendet.

Benutzer des Begriffs UNTERSTELLEN Personen oder Personengruppen mit betont moralischer Grundhaltung ein fehlgeleitetes beziehungsweise zweifelhaftes Verhalten. So wurde er unter anderem als Modewort seit den 1980er Jahren für Personen verwendet, „die humanistische, altruistische, auch religiös-mitmenschliche Lebensziele und Argumente höher einschätzen als utilitaristische und ihr Handeln, ihre Politik, ihr Leben danach ausrichten.“ (https://de.wikipedia.org/wiki/Gutmensch)

Bist du, der du diesen Begriff >Gutmensch< verwendest ein guter Mensch?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.