wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Tests an Kranken

21.05.2016, 22:06 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Herrmann Gröhe will Tests an Demenz-
Kranken ausweiten

Kritikpunkt: Tests an Kindern, Demenzkranken und Behinderten

Die von der Kommission vorgeschlagenen Regeln für Tests an Kindern, Demenzkranken und Behinderten sind umstritten.

Regeln für EU-Pharma vereinheitlichen

Die EU-Kommission präsentierten im Sommer 2012 einen Gesetzesvorschlag, über den das EU-Parlament und die EU-Staaten seither beraten. Die neue Verordnung soll die unterschiedlichen Standards vereinheitlichen. Für Versuche, die teilweise außerhalb Europas stattfinden, sollen die gleichen Standards gelten. Damit will die EU-Kommission die Verlagerung solcher Tests in ärmere Länder wie Indien oder nach Afrika stoppen.

"Derartige klinische Prüfungen bergen die Gefahr in sich, dass der Mensch zum Nutzen anderer instrumentalisiert wird, zum bloßen Objekt herabgestuft und benutzt wird"

http://www.newsjs.com/url.php?p=http...859492.html

wäre es nicht besser, die Erkenntnis einer Entstehung zu minimieren??
Menschen als Versuchskaninchen???
hatten wir das nicht schon mal??--wehret den Anfängen!!!!

http://www.arznei-telegramm.de/html/...020_01.html

http://www.zentrum-der-gesundheit.de...fen-ia.html

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.