wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Geheimnis von Donald Trump enthüllt - Ist seine Kandidatur damit gescheitert ...

Geheimnis von Donald Trump enthüllt - Ist seine Kandidatur damit gescheitert?

News Team
21.08.2016, 13:48 Uhr
Beitrag von News Team

Donald Trump inszeniert sich gerne als erfolgreicher Unternehmer und starker Mann, der Amerika wieder zu altem Glanz bringen will. Neueste Enthüllungen der New York Times zeigen ihn in einem ganz anderen Licht.

Nach Informationen der Zeitung sind die verschiedenen Unternehmen von Donald Trump insgesamt mit einer Summe von 650 Millionen verschuldet. Diese Summe entspricht 573 Millionen Euro. Diese Enthüllung ist nur ein weiterer Punkt in Trumps strauchelnder Kampagne als Präsidentschaftskandidat. Am Freitag erst hatte er seinen Wahlkampfmanager entlassen müssen, weil dieser Millionen an russischen Gelder angenommen hatte.

In Umfragen liegt Trumps Gegnerin Hillary Clinton um acht Prozentpunkte vorne. Während Trump früher noch Witze machte, dass er keine Wahlwerbespots schalten müsse, weil ohnehin alle Sender über ihn berichten würden, hat er jetzt zum ersten Mal einen Werbeclip produzieren lassen. Die Ausstrahlung wird ihn 4 Millionen Dollar kosten.

Und auch die Meldung über seine Schulden als Unternehmer in der New York Times lassen Trump nicht kalt. Auf Twitter antwortete er gereizt auf die Enthüllungen und erklärte, er freue sich darüber, dass die Zeitung untergehen werde:

Anita (16) überwindet ihre Angst vor Tieren, um diese Hündin vor dem sicheren Tod zu retten

Initialize ads

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Peter Leopold
Damit gibt es keinen Unterschied mehr zwischen Donald Duck und Donald Trump. Beide sind überschuldet
  • 22.08.2016, 12:14 Uhr
  • 1
Peter Leopold
  • 22.08.2016, 14:22 Uhr
  • 0
Peter Leopold
Weil es keine Insolvenzmasse gibt
  • 22.08.2016, 14:57 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
trump war und ist ein großmaul und blender.
  • 22.08.2016, 08:37 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.