wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt nicht zum CSU-Parteitag - der Grund ist einleuchtend

News Team
29.10.2016, 12:00 Uhr
Beitrag von News Team

Es hatte sich angedeutet und war doch fast unvorstellbar. Doch jetzt steht laut "Bild am Sonntag" fest: Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt nicht zum CSU-Parteitag am nächsten Freitag in München.

Merkel und Horst Seehofer sollen sich in einem Vier-Augen-Gespräch am Freitagabend im Kanzleramt darauf geeinigt haben.

Noch nicht alle Unstimmigkeiten geklärt

Zwar scheint sich das angespannte Verhältnis der Schwesterparteien CDU und CSU wieder zu bessern, eine Auftritt Merkels in Bayern würde aber noch zu früh kommen, heißt es aus Unionskreisen. Den alle Streitpunkte seien noch nicht beigelegt.

Ob CSU-Chef Seehofer im Dezember zum CDU-Parteitag kommt, ist noch nicht entschieden.

Wer weiß, was Kreide kann, führt ab sofort ein besseres Leben!

17 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wer an standing ovations gewöhnt ist, wird sich kein zweites Mal von einem Bayern auf offener Bühne abwatschen lassen.
  • 29.10.2016, 19:15 Uhr
  • 5
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
auch im team hat man 'dumme' schreiber... wissen nicht, wie sich 'den' und 'denn' unterscheidet
  • 29.10.2016, 14:45 Uhr
  • 1
sei doch nicht so streng mit denen ...
waren bestimmt nicht in Bayern zur Schule gegangen ... oder wie die Österreicher sagen ... in die Schule gegangen ...
  • 29.10.2016, 16:58 Uhr
  • 1
ich kann es einfach nicht begreifen und muß meckern, wenn sich manche leute mit solch elementaren fehlern durch's ganze leben schleichen... trifft genauso zu wie bei 'wie' oder 'als'... sorry.
deutsche sprache... schwere sprache
  • 29.10.2016, 17:06 Uhr
  • 1
Johannes,
dann ist Dir auch aufgefallen, dass sehhhr viele User den Fehler machen und nicht dann, oder denn schreiben. So ein paar grundlegende Fehler stören mich auf Dauer auch und nicht nur: genauso wie und größer, weiter, höher als
Flüchtigkeitsfehler hingegen stören mich nicht!
  • 29.10.2016, 20:19 Uhr
  • 3
in meinem nächsten leben werde ich oberlehrer
  • 30.10.2016, 14:41 Uhr
  • 1
Johannes, jedoch bitte ein sehr geduldigerSprachwissenschaftler und Deutschlehrer!
  • 30.10.2016, 14:47 Uhr
  • 0
bei kindern ja - bei erwachsenen nein, weil sie nichts begreifen wollen
  • 30.10.2016, 14:50 Uhr
  • 1
Johannes, Ausnahmen bestätigen jede Regel
  • 30.10.2016, 15:01 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
"Bundeskanzlerin Angela Merkel kommt nicht zum CSU-Parteitag - der Grund ist einleuchtend"
natürlich ...
wer will schon von seinen Parteifreunden auf die eigenen Fehler hingewiesen werden ...
sowas tut sich unsere alternativlose, wir schaffen das, Bundeskanzerin nicht an ...
  • 29.10.2016, 13:27 Uhr
  • 4
so ist es halt... im kindergarten fängt's schon an...
  • 29.10.2016, 17:15 Uhr
  • 0
und auf der Bahre hörts auf ...
  • 29.10.2016, 19:49 Uhr
  • 1
..und unter der Erde gehts dann weiter !
  • 30.10.2016, 09:41 Uhr
  • 0
tolle visionen...
  • 30.10.2016, 14:37 Uhr
  • 1
Es gibt nichts, was es nicht gibt.
  • 30.10.2016, 19:22 Uhr
  • 1
Naja, sas ist doch eine alberne Sache, Fr. Merkel sagt ab und wurde gar nicht eingeladen von der CSU oder was nun ? Ist ja wie bei einem Kindergeburtstag.
  • 30.10.2016, 19:25 Uhr
  • 2
sach ich ja auch... albernheit unter staatslenkern
  • 30.10.2016, 19:28 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.