wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
DAS WORT FRIEDE AUF ERDEN WIRD FALSCH VERSTANDEN UND HEIßT TERROR

DAS WORT FRIEDE AUF ERDEN WIRD FALSCH VERSTANDEN UND HEIßT TERROR

21.12.2016, 13:16 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Ich denke die ganze Republik Deutschland hat den Atem angehalten und trauert mit den Angehörigen mit, deren Menschen die in Berlin heimtückisch überfahren wurden! Dieser Anschlag lag in der Luft und galt uns allen in der BRD. Wichtig ist jetzt der zusammenhalt, jeder Nationalität auch immer, die in der BRD friedlich leben und sich angepasst haben. Wer der Täter auch immer ist, egal welcher Nationalität er ist, er hat 12 Leben von jetzt ausgelöscht und etliche harmlose feiernde Bürger auf dem Weihnachtsmarkt in Berlin schwer verletzt. Von Intrigitäten der ausländischen Mitbürgern, kann momentan keine Rede sein geschweige einer Inklusion! Wir befinden uns mitten drin im Kriegszustand und Berlin war wohl erst der Anfang, wo kein Ende in Sicht ist. Doch was ist richtig:" Hass in Liebe verwandeln, oder Auge um Auge, Zahn um Zahn!"
Hass gegen Hass zu bekämpfen, bringt uns teuflische Nebenwirkungen, denn wenn die Frömmigkeit der kleinen Leute, ist nicht die Sache der klugen Köpfe. Mein ganz persönlicher Friedenstraum heißt:" Abend am See, denn der wäscht meine Seele.....
Euer Thomas Bardohl

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Was werden wohl die Menschen dazu sagen, die wirklich aus Kriegsgebieten kommen, wenn Du ihnen sagst, dass wir uns auch im Krieg befinden?

Du hast zum Teil zwar trotzdem recht damit, aber anders als Du glaubst, denn ein Amoklauf eines Idioten ist noch kein Krieg, egal, aus welchem Anlass er ihn unternimmt! Ja, Deutschland befindet sich tatsächlich im Krieg, aber dieser Krieg findet nicht in Deutschland statt, weil wir uns, gegen unseren eigentlichen Willen, mit unseren Steuergeldern an Kriegen in anderen Ländern beteiligen!

Wir bezahlen von unserem kargen Lohn die Kriege mit, die den Reichen der Reichsten nützen, weil die mit ihrer Ausbeutungspolitik auf der ganzen Welt dafür sorgen, dass es keinen Frieden mehr geben wird!

Wir sind die Dummen und solche Terrorakte helfen mit, uns dumm zu halten.

Ja, Merkel hat natürlich Mitschuld am Terror, aber nicht aufgrund ihrer Flüchtlingspolitik! Der Verrückte Tunesier hat den Lastwagen nicht auf den Weihnachtsmarkt gelenkt, weil Merkel Flüchtlinge ins Land gelassen hat. Er hat das getan, weil deutsche Waffen und deutsche Soldaten in anderen Ländern Menschen töten helfen.
  • 23.12.2016, 22:11 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wir befinden uns mitten im Krieg? Anscheinend hast du keine Ahnung, was Krieg bedeutet! Frag doch mal einen der Flüchtlinge aus Aleppo, die können dir das sehr genau schildern.
  • 23.12.2016, 12:32 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Stimme ihnen zu..Gewalt erzeugt Gegengewalt... bringe da mal gerne unsere Rüstungsindustrie ins spiel, die verdient sich dumm und dämlich...
  • 22.12.2016, 16:09 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.