wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Test! Wie viel Adenauer steckt in dir?

Test! Wie viel Adenauer steckt in dir?

News Team
04.03.2017, 15:48 Uhr
Beitrag von News Team

Finde heraus, wie viel Adenauer in dir steckt! Wie ähnlich bist du dem privaten Konrad Adenauer, dem ersten deutschen Bundeskanzler? Probiere es aus!

Nach diesem Video steht fest: Bellende Hunde beißen nicht!

Mehr zum Thema

16 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe der Adenauer in ISTANBUL persönlich kennengelernt . Ich war noch Mädchen in Pfadfinder. Seine Bezucht nach Istanbul, müssten wir ihm am Bahnhof Begrüssen .( Damals er hat mit ZUG gekommen.)
Sehr Freundlich und Nett hat er uns angelächelt, wie wir ein Strauß Blumen ihn abgegeben haben.
  • 14.05.2017, 11:42 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich habe mit Adenauer Geburtstag. Als ich geboren wurde, wurde er 80.
  • 08.04.2017, 00:47 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
hihi... Adenauers Enkel ... ich schau mal in meinen Stammbaum...
  • 11.03.2017, 19:40 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
In dir steckt einiges von Adenauer - als wäret ihr entfernte Verwandte! In vielen Punkten tickt ihr ähnlich und ihr legt auf die gleichen Dinge wert.

Na da hab ich aber Glück . Adenauer tat sehr viel für Deutschland.
Wenn nicht alles ! Denn er hat nur Trümmerhaufen gehabt und den Grundstein für das Wirtschaftswunder gelegt.
  • 05.03.2017, 19:40 Uhr
  • 1
Na sowas? bei mir ähnlich!
Adenauers entfernter Vetter
In dir steckt einiges von Adenauer - als wäret ihr entfernte Verwandte! In vielen Punkten tickt ihr ähnlich und ihr legt auf die gleichen Dinge wert.
Passt! Du warst mir immer schon sympathisch
  • 05.03.2017, 19:55 Uhr
  • 0
Kein Wunder das man sich sooo ( blind ) versteht . freu
  • 05.03.2017, 20:04 Uhr
  • 1
Es gibt Menschen, die laufen Dir über den Weg, ohne den zu kreuzen, dennoch berühren sie Dein Herz und das ist kein Zufall, denn Zufälle gibt es nicht. Es soll so sein
  • 05.03.2017, 20:07 Uhr
  • 1
So sehe ich das auch. Aber findest Du es nicht witzig, das viele hier , meine Gesinnung nicht erraten haben.
Nur ,weil ich Probleme in allen Schattierungen anprangere.
Ja Rabeah wir wären sicher gute Diplomaten geworden
  • 05.03.2017, 20:18 Uhr
  • 1
Als ich noch in der Schule war (so 17/18) da sagte mir mein Lehrer, dass ich die Menschen von innen heraus verstehe und das würde mir immer im Leben helfen. Ist wohl so.
Diplomatie ist sehr wertvoll, weil man damit in jedem Land, in jeder Kultur zurechtkommt. Nur Nazi rumschreien und mit Worten oder Steinen um sich werfen, das ist keine Völkerverständigung.
Wir haben die gleiche s Sprache
  • 05.03.2017, 21:17 Uhr
  • 0
Nur Nazi rumschreien und mit Worten oder Steinen um sich werfen, das ist keine Völkerverständigung

Den Leuten fehlt die Bereitschaft zum Dialog.
  • 05.03.2017, 21:45 Uhr
  • 1
Ich habe durch meinen Schwiegervater so viel über Araber und deren Verhalten und deren Kultur gelernt. Genau deshalb habe ich auch hier nicht die Schwierigkeiten. Schwierig ist es nur mit den GM weil die meisten rekrutiert wurden oder auch konvertiert und das sind keine echten Araber, sie sind Zwitter und damit weder das eine noch das Andere aber klugscheißen.
  • 05.03.2017, 21:51 Uhr
  • 1
Was die Kenntnis von Araber betrifft, kann ich nicht mitreden. Meine Weisheiten beog ich nur, aus Büchern und Filme.
  • 06.03.2017, 10:28 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
In mir steckt nur ein kleines bisschen Adenauer
  • 04.03.2017, 21:27 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
So in etwa stellte ich es mir vor...

In dir steckt, wenn überhaupt, nur ein kleines bisschen Adenauer. Ihr wäret wahrscheinlich nicht die besten Freunde geworden, aber ihr hättet vielleicht zusammen eine gute Politik gemacht!
  • 04.03.2017, 16:21 Uhr
  • 0
Rika Grüße dich . Jetzt wundert mich ja nix mehr, wenn ich so an unsere Gespräche denke .
  • 05.03.2017, 19:48 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
was für eine Frage?
Aber lass mal überlegen..

Z.B.

"Wenn zwei Menschen immer die gleiche Meinung haben,
taugen beide nichts."
oder
"Nehmen Sie die Menschen, wie sie sind, andere gibt's nicht."

Ist doch schon was.... oder?
  • 04.03.2017, 15:58 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.