wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Sind Politiker so dumm oder tun die nur so?

10.04.2017, 15:39 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Sind Politiker so dumm oder tun die nur so?

Zu Beginn möchte ich klarstellen, ich habe noch nie in meinem Leben (65) gestohlen, geraubt und auch keine Gewalttaten gegen Menschen oder Sachen begangen. Ich bin strikt gegen jegliche Gewalt.
Ich lese Heute in der Zeitung folgenden Bericht.

Im vergangenen Jahr 43 Angriffe auf Büros von Politikern.
Eingeschlagene Fenster, beschmierte Wände, zerstörte Plakate – Politiker werden immer häufiger Ziel von Attacken. Betroffen waren alle 5 in den Landtagen vertretenen Fraktionen. Der Linke Politiker Steffen Dittes spricht von einem „vergifteten gesellschaftlichen Klima“.

Nun frage ich mich können oder wollen die nicht erkennen daß sie selbst Auslöser dieser Situationen sind?
Wer über Jahrzehnte am Volk vorbei Regiert, wer sich nur noch darum kümmert das Banken, Konzerne und Kapitalhaie sich über Wachstum freuen können, die Bürger aber in Kurzarbeit, Niedriglohn oder prekäre Jobs zwingt, der darf sich doch nicht wundern wenn diese Bürger immer Zorniger werden.

Langzeitarbeitslose wurden Zwangsverrentet. Was ist denn alles gegen die Bürger Regiert worden. Bankenrettung mit dem Geld der Steuerzahler. Wollten die Bürger nicht. Griechenlandrettung, wollte der Bürger nicht. Eurorettungsschirm mit Enteignung der Bürger durch den Kapitalganoven Draghi, wollten die Bürger nicht. Oder das leidige Thema der Flüchtlinge, Hilfe für Kriegsflüchtlinge ja aber nicht für massenhafte Sozialschmarotzer aus aller Welt. Die Bürger wollen zum Beispiel das die Ca 400000 ohne Aufenthaltsrecht hier durchs Land marodierenden Diebe, Räuber und unsere Frauen und Töchter vergewaltigende Mordbanden endlich abgeschoben werden. Doch was tun unsere Politmarionetten? Im Bund für schnellere Abschiebung stimmen und in den Ländern aus Regierungsgeilheit dagegen stimmen. Der Wille der Bürger geht denen am A.. vorbei. Wenn dann der Bürger nur noch Gewalt als einzige Nothilfe sieht ( was falsch ist) wundern sich diese Politversager wenn es ihnen an den Hals geht. Sie sollten lieber froh sein das die meisten Jungen noch so gesittet und friedlich sind. Wie so etwas aussehen kann hat doch die Zeit der Bader-Meinhofs gezeigt. Ich möchte keine toten Politiker auf unseren Straßen aber ich kann immer mehr verstehen das sich eine ausgegrenzte Bevölkerung nicht anders mehr zur Wehr setzen kann als mit solchen Mitteln. Ihr Politiker verursacht Gewalt und fördert den Zulauf zu rechten Parteien. Denkt mal darüber nach!

14 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Zur Zeit 7 -in Worten sieben Kommentare von 7 verschiedenen Vertretern der rechtsextremen Szene. Davon sieben absolut unsinnige Beiträge. Allerdings nicht verwunderlich,da diese sieben User zur Wize life -Elite der rechten Szene gehören. Was ja nun nicht wirklich ein Kompliment ist- nicht im wahren Leben. Wenigstens ein lustiger Beitrag ist dabei- der gute Manfred und seine 27 Mitgliederpartei Deutsche Mitte. Danke Manfred für die stets wunderbaren Slapstickeinlagen.
  • 11.04.2017, 10:51 Uhr
  • 0
Ach Henry, man könnte beinahe annehmen Du hast die Weisheit mit den Löffeln abbekommen. Alles ins lächerliche ziehen, das beherrscht Du - ansonsten ? Luft - heiße Luft! Man könnte annehmen, Du hast einen gut dotierten Posten.
  • 11.04.2017, 15:30 Uhr
  • 1
wize.life-Nutzer, wieso muß man einen guten Posten haben, um einen lächerlichen Verein mit eier Handvoll verstörter Mitglieder als lächerlich zu beschreiben. Das trifft nun mal zu auf diese komische Deutsche Mitte zu.Und diese Feststellung ist keine heiße Luft sondern eine eiskalte Tatsache.
  • 11.04.2017, 16:18 Uhr
  • 1
Guten Abend Henry,
es kommt nicht auf die Anzahl der Mitglieder an, sondern auf den Geist, Ziel einer Partei und was für Menschen gut ist bzw. gut werden kann. z.B. Frieden mit dem Osten ist das schlecht? Nur um zum Nachdenken zu kommen.
  • 12.04.2017, 18:07 Uhr
  • 0
Wo gibt es denn Unfrieden im Osten? Hab ich irgendeinen Krieg verpasst? Was deine komische Partei betrifft, so ist mir das relativ wurscht,welche Ziele die drei Hansel haben.
  • 12.04.2017, 19:39 Uhr
  • 0
Peter, der beherrscht gar nichts, der ist dumm wie Stroh.
  • 13.04.2017, 11:40 Uhr
  • 2
Hugo, wieder mal mit Selbstgesprächen beschäftigt?
  • 13.04.2017, 12:47 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sind Politiker so dumm oder tun die nur so?

Die tun nur so. Sorry, mehr fällt mir dazu nicht mehr ein.
  • 10.04.2017, 19:24 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wenn die Politiker über diesen Beitrag nachdenken würden müssten die ja zugeben das sie Schuld sind an den Milliardengewinnen der Konzerne oder die Rettung der maroden Banken ,oder oder oder , denn die sitzen alle mit in den Aufsichtsräten und kassieren kräftig mit ab.Politiker machen schon lange keine Politik aus Überzeugung ,sondern aus Raffgier. Das einfache Volk geht den am Arsch vorbei. Wie hat der Mündefering mal gesagt,"man solle die Wahlversprechen nicht immer so auf die Goldwaage legen". Das zeigt doch schon wie falsch und verlogen die sind.
  • 10.04.2017, 18:55 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sie sind ignorant und Meister von Scheinaktivitäten. Zusätzlich verschmutzen sie in diesem Zusammenhang, mit der Vielzahl unnützer Flüge, die Luft. (Auch Bomben und Raketen, die auf souveräne Staaten auf der ganzen Welt seit Jahren abgeworfen werden, tragen hierzu bei.)
  • 10.04.2017, 17:02 Uhr
  • 6
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.