wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Eine Regierung von charakterlosen Weicheiern

18.05.2017, 17:29 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

Eine Regierung von charakterlosen Weicheiern
Aus T-online.

Streit um Bundeswehr in Incirlik
"Wenn die Deutschen gehen wollen, ist das ihre Sache"

18.05.2017, 12:21 Uhr | AP, rok

Im Streit um das Besuchsverbot für den Luftwaffenstützpunkt Incirlik und einen möglichen Abzug deutscher Soldaten hat sich der türkische Außenminister unbeeindruckt gezeigt.
"Wenn sie abziehen wollen, müssen sie das selbst wissen, wir werden sie nicht anflehen", sagte Mevlüt Cavusoglu in einem Interview mit dem Sender NTV. "Sie wollten kommen und wir waren ihnen behilflich. Wenn sie abziehen wollen, sagen wir eben auf Wiedersehen", legte Cavusoglu nach.

Kein Mensch mit Charakter und einem wenig Stolz läßt sich über Monate hinweg in der übelsten Art beschimpfen und beleidigen ohne auch nur mit einer angemessenen Antwort auf zu warten. Eine Regierung wie die unserige, die sich daß alles gefallen läßt zeigt doch nur wie wenig Rückrat sie besitzt. Jeder Normale hätte diesen Irren in der Türkei mal eine Antwort gegeben und seine Soldaten abgezogen. Glauben denn unsere Politmarionetten daß dieser Wahnsinnige zur NATO steht und sich für deren Belange noch einsetzt? Dieser verlogene und hinterhältige im Wahnsinn lebende Mordbandit, der seine eigenen Landsleute in Schutt und Asche bombt hat sich doch längst mit seinen Islamisten und mit seinem neuen Freund Putin eine neue Gesellschaft gesucht. Nur unsere geistig schwach belichteten Politschwachmaten begreifen nichts und lassen sich weiter an der Nase durch den Ring führen.

42 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Köstlich!
wize.life-Nutzer, you made my day!

"Eine Regierung wie die unserige, die sich daß alles gefallen läßt zeigt doch nur wie wenig Rückrat sie besitzt."

Aus t-online kopiert ist aber nur der erste Absatz, gelle?
Der ist derart perfekt formuliert, der konnte gar nicht von dir sein.
  • 25.05.2017, 09:39 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
"Nur unsere geistig schwach belichteten Politschwachmaten begreifen nichts und lassen sich weiter an der Nase durch den Ring führen."

Du machst es ihnen mit taumelnden Texten, Rechtschreibfehlern und wirren Gedanken doch vor, was sollen sie anders tun, wenn sie dich sehen? Sie folgen dir lachend!
  • 25.05.2017, 07:53 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Jawoll, Herr Kommandeur, da könnten wir doch mal dazwischenhauen, wir haben doch die besseren Waffen! Ein bisschen Krieg darf doch sein - oder?
  • 21.05.2017, 14:55 Uhr
  • 1
Wo ist denn bei der AfD der Mumm?
  • 23.05.2017, 11:41 Uhr
  • 1
Tut mir leid, aber Ihre Logik ist für meinen Verstand zu speziell.
  • 24.05.2017, 09:52 Uhr
  • 1
Ach, und das Schlörchen ---ääähm-- wize.life-Nutzer
ist auch wieder da.
Na, du passt ja auch prächtig hierhin!
  • 25.05.2017, 09:37 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich wundere mich schon lange, dass nach diesen Vorkommnissen die
Bundeswehr nicht abgezogen wird. Wahrscheinlich steckt noch
was anderes dahinter!
  • 20.05.2017, 08:53 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Moment, so einfach ist das auch nicht! Ehe unsere Regierung irgend etwas unternimmt, was eventuell den Waffenherstellern oder anderen Lobbyisten schaden könnte, muss sie erst überall das Einverständnis einholen!

Aber ich bin sicher, wenn es der Industrie und anderen Wirtschaftsgiganten in den Kram passt, dann werden auch die entscheidenden Schritte unternommen!

Ob wir Kleinen da jetzt einverstanden sind und uns etwas mehr Gerechtigkeit wünschen oder nicht, interessiert doch da oben KEINEN!
  • 19.05.2017, 20:38 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
danke Jürgen - ja, ich denke - so könnte es sein... -hast Du Dich schon mal gefragt, warum sie sich "noch immer durch den Ring führen lassen?" -
Gibt es irgendjemanden, der eine Ahnung hat..., was dieser türkische Halbgott gegen Deutschland in der Hand hat? Es können nicht nur die Flüchtlinge sein.., das glaub ich schon lange nicht mehr..., denn die Grenzen sind zu..., wenn ich Seehofer glaube.....
  • 18.05.2017, 21:00 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
"...charakterlosen Weicheiern,Politmarionetten,hinterhältige im Wahnsinn lebende Mordbandit,dieser Wahnsinnige, geistig schwach belichteten Politschwachmaten..."

Pulitzerpreis verdächtig !
  • 18.05.2017, 20:10 Uhr
  • 2
wize.life-Nutzer, dann müsste der Verfasser ja schon eine ganze Vitrine mit Preisen zuhause haben, Der schreibt nämlich in schöner Regelmäßigkeit stets die gleichen Schimpforgien gegen die Regierung,eigentlich gegen jeden Politiker. Er kannsich nur nicht entscheiden,wen oder was er will.
  • 19.05.2017, 09:23 Uhr
  • 0
Dein Vergleich mit der "Heute-Show" ist aber sowas von daneben.
Ich suche in Jürgens Beitrag noch immer die Stelle zum lachen.

"Man muß mal - je nach Publikum - die verständliche Sprache wählen, von der man annehmen kann, daß sie am ehesten verstanden wird."

Du hast ja eine tolle Meinung von Jürgens Fans....aber vollkommen recht. Zu normaler Kommunikation sind sie nicht fähig.
  • 21.05.2017, 10:57 Uhr
  • 1
Auf deine Frage zu antworten ist mir eigentlich zu blöd.
Damit Du aber zufrieden bist.
Ich habe noch nie und werde auch nicht bei irgendeinen Fernsehsender anrufen um mich zu beschweren.

Du hast aber ein Wort ins Spiel gebracht dass den Unterschied zw. Welke und Jürgen ausmacht und dass ist das Wort "Humor".
Bei Jürgen ist keine Spur von Humor. Nur Haß, Frust und Humorlosigkeit. Das zieht sich durch alle seine Beiträge.
  • 21.05.2017, 12:33 Uhr
  • 1
Anscheinend hast Du die "Heute Show" noch nie gesehen.
Welke teilt in alle Richtungen aus.
Eine Zeit war sein Lieblingsthema die FDP. Merkel, Seehofer kommen auch nicht gut weg. Und aktuell bekommen Kraft und Schulz ihr Fett weg.
Soviel zum Balken im Auge.

Aber ganz klar, die AFD ist gerne und oft Thema.
Das hat aber einen ganz simplen Grund.
In keiner anderen Partei gibt es so viele Menschen die sich mit ihren Äußerungen dafür anbieten.



Wenn ein Moderator so einer Sendung das nicht aufgreifen würde dann wäre er mit dem Klammerbeutel gepudert.

Höcke z.B. ist ein dankbares Opfer und das liegt nicht an Welke. Höcke redet eben gerne Schwachsinn.
  • 21.05.2017, 13:42 Uhr
  • 1
"Natürlich ist für gehirngewaschene Umerzogene ohne wirkliches, nicht siegergeschichtsschreibendes Wissen..."

Oh ha, oh hau hau ha.

Karl Schlor, ich kommentiere das jetzt nicht. Wenn ich sagen würde was ich denke würde ich mich auf die gleiche Stufe wie Du bewegen.
Das tue ich mir nicht an.
  • 21.05.2017, 22:42 Uhr
  • 0
Eines kannst Du perfekt. Dir selbst ein Lesenswert geben.
  • 21.05.2017, 22:49 Uhr
  • 1
wize.life-Nutzer, normalerweise kommt er mit dem Hobby "gehirngewaschene Umerzogene " etwas schneller über die Ladentheke. Hier dauerte es länger, wahrscheinlich, weil du immer dazwischengequatscht hast...
  • 25.05.2017, 09:44 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich weiss gar nicht wieso die Deutsche Witzregierung so ein Theater macht.Kurz und Bündig sofort alle Deutschen Soldaten plus Ausrüstung abziehen und sämtliche finanzielle Geschenke an die Türken sofort einstellen. Der dicke Gabriel quatsch genau weiterhin soviel Mist wie als Wirtschaftsminister. Aber sowas kommt raus wenn solche Stümper wie der Dumpfbackenrufer sich wichtig tuen .Die letzten Kommunalwahlen haben ja auch gezeigt ,dass der grösste Teil der Wähler auch nur Mitläufer .
  • 18.05.2017, 18:52 Uhr
  • 6
weil Angela vielleicht einen anderen "deal" mit Erdogan hat? Weil wir dummen Bürger das alles nicht wissen und nie wissen werden?
  • 18.05.2017, 20:56 Uhr
  • 7
wize.life-Nutzer,endlich darf ich dir mal zustimmen. Zumindest was deine Einsicht mit den dummen Bürgern betrifft.
  • 19.05.2017, 09:21 Uhr
  • 0
Angst vor den Erdowahnen in Europa oder die Angst vor dem Abzug von Kapital durch die Muselmanenländer..
  • 20.05.2017, 09:52 Uhr
  • 2
guten Abend @Karl.., zuerst hab ich auch geblinzelt, als ich Deine ersten Zeilen gelesen habe..., aber ich hab "Dir" verstanden...., - und eines sei hinzugefügt: 800.000 - oder
8 Mio?, sorry seh ich gerade jetzt erst - ich nehm die 800.000 - das ist nur die Hälfte, die hier bekannt und vor allem minderjährig in D weilt - ich schätze 1,6 Mio. sind hier und haben nicht nur eine Identität, sondern mehrere und sind untergetaucht unter ihresgleichen...... - hier bei uns im Schwabenländle gehts ab...., aber das waren immer "andere" - einen schönen Abend allerseits.
  • 22.05.2017, 19:54 Uhr
  • 2
ich denke, es waren ca. 1,6 Mio......
  • 22.05.2017, 20:10 Uhr
  • 2
Wenn die Familien noch kommen werden es eher schon die 8 Millionen werden. Aber wir können ja noch so viele Sozialbeiträge, Gebühren und Steuern erhöhen das kriegen wir dann auch gestemmt. Vor Jahren wurden für die Langzeitarbeitslosen die Mittel drastisch gekürzt, danach wurden sie mit 63 in Zwangsrante geschickt und nun werden Milliarden für Ausbildung, Sprachkurse und Sozialhilfe für Flüchtlinge aus dem Hut gezaubert. Ein Schlaraffenland für Schmarotzer und Konzerne, die bekommen ihre Billiglohnsklaven frei Haus und Ausgebildet.
  • 23.05.2017, 19:24 Uhr
  • 1
Ja klar..... es soll ja schliesslich auch gerecht zugehen in Deutschland..... Schulz predigt dies mehr als deutlich:
http://www.mdr.de/nachrichten/politi...lz-100.html
er selbst war mehr als "selbstgerecht" in Brüssel:

Also: ich werde sicher "anders" wählen....... weder die Angela, noch den Schulz.
  • 23.05.2017, 19:35 Uhr
  • 1
Leider kann ich die Angela nicht abwählen..... das können wir alle nicht... sie wird uns leider bleiben - aber ich hoffe, dass genau diese sogenannten beiden "etablierten" Parteien um Koalitionen kämpfen müssen..... - denn wenn grün, links und spd nix mehr wird.., dann könnte Angela gezwungen werden, mit anderen zu koalieren.... oder so.., war nur so ne Idee von mir....
  • 23.05.2017, 19:39 Uhr
  • 1
Alles ist besser als diese GROKO-Diktatur.
  • 24.05.2017, 13:39 Uhr
  • 1
Finde ich so nicht. Die Roten machen doch zur Zeit den selben Quark wie die Schwarzen. Die noch röteren Ex-SED Socken sitzen doch auch in allen Parteien seit der Wende und selbst die Grünen nähern sich doch Schwarzer Politik schon an, siehe Kretsche. Für mich sind alle Parteien zur Zeit nicht wählbar.
  • 25.05.2017, 11:07 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.