wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Kultur Highlights in Bad Salzuflen: Von Garten & Ambiente bis zur Nacht der  ...

Kultur Highlights in Bad Salzuflen: Von Garten & Ambiente bis zur Nacht der 10.000 Kerzen

wize.life Freizeittipp
13.05.2016, 15:02 Uhr

Hochburgen der Kultur gibt es nicht nur in den Großstädten. Bad Salzuflen ist quasi das zweite Zuhause der bekannten Nordwestdeutschen Philharmonie: Acht feste Sinfoniekonzerte, zahlreiche Sonderkonzerte und das populäre Festival „Klassik zu Pfingsten“ offeriert das Orchester hier jährlich - häufig mit herausragenden Solisten. Die Konzerthalle im Kurpark mit über 1.100 Plätzen ist berühmt für ihre brillante Akustik und beschert Musikliebhabern beindruckende Klangerlebnisse. Bei schönem Wetter können Sie das hervorragende Bad Salzuflen Orchester zweimal täglich auch im Kurpark genießen.

Musik für jedes Ohr

Das Programm ist ebenso umfangreich wie vielfältig. Ob Klassik, Operette, Musicals, Jazz oder Oldies - unsere Kurkonzerte laden ein zur Erholung von Körper und Seele. Besuchen Sie auch das Kur- und Stadttheater im Jugendstil und erleben Sie dort anspruchsvolle Unterhaltung nationaler und internationaler Tourneebühnen. Vom Drama bis zur Komödie, vom Musical bis zur Oper - hier ist für jeden etwas dabei. Für ganz junge Gäste bietet das Kindertheater regelmäßig eigene Aufführungen. Freunde der Kleinkunst kommen in Bad Salzuflen ebenfalls auf ihre Kosten - mit Größen aus Theater, Kabarett oder Artistik, die in intimer Atmosphäre hautnah erlebt werden können.

TIPP: Das aktuelle Programm erreichen Sie durch Klick auf diesen Link.

Das vielseitige Kulturprogramm wird abgerundet durch zahlreiche Feste, die entweder im historischen Ortskern zwischen den Fachwerkhäusern oder mitten in der Natur und gleichzeitig im Herzen der Stadt, im Kurpark stattfinden. Zu den Höhepunkten zählen dabei das Weinfest auf dem Salzhof, die Nacht der 10.000 Kerzen, „Garten & Ambiente“ und die große Open-Air-Veranstaltung zu Silvester. Auch wenn man im Frühjahr noch nicht so sehr an Weihnachten denkt, so sei dennoch an dieser Stelle der Weihnachtstraum, einer der schönsten Weihnachtsmärkte in NRW erwähnt, der immer von Ende November bis Ende Dezember im gesamten Altstadtbereich mit zahlreichen Buden verzaubert.

Reisetipp

Garten & Ambiente als praktisches Arrangement mit 3 Übernachtungen und weiteren Leistungen ab 190 € pro Person. Weitere Informationen und Beratung erreichen Sie über diesen Link.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.