wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bayern-Torwart erfüllt todkrankem Jungen seinen letzten Wunsch

Bayern-Torwart erfüllt todkrankem Jungen seinen letzten Wunsch

News Team
04.04.2017, 13:33 Uhr
Beitrag von News Team

Dennis Jax (17) hat Leukämie und nur noch wenige Wochen zu leben. Der Junge hegt noch einen großen Wunsch: Als bekennender Fan des FC Bayern München möchte er seinen Herzens-Club noch einmal live im Stadion erleben. Für die rund 370 Kilometer weite Reise nach München ist Dennis bereits zu schwach, denn erlebt in Mutterstadt.

Wie "Bild" berichtet, bekommt Dennis nun doch noch die Gelegenheit, seine geliebten Bayern zu sehen. Als Bayern-Torwart Sven Ulreich vom Schicksal des 17-Jährigen erfuhr, zögerte er keine Sekunde. Er gab seine beiden VIP-Karten für das Spiel der Bayern gegen die TSG Hoffenheim an Dennis ab. Der Vorteil für den Jungen: Die Anfahrt beträgt dann nur gut 50 Kilometer.


Sven Ulreich hielt sein Tor beim 6:0 gegen Augsburg sauber

„Für mich ist es eine Selbstverständlichkeit, eine Herzensangelegenheit in so einer Situation zu helfen. Ich habe nicht einen Moment darüber nachgedacht. Da treten viele Dinge in den Hintergrund“, sagte Ulreich zu "Bild".

Dennis antwortete: "Ich freue mich mega. Ich wünsche mir, dass Bayern in Hoffenheim gewinnt. Am besten wäre ein 4:0.“

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.