wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Gold Trophy Sabine Spitz

Gold Trophy Sabine Spitz

09.04.2017, 19:58 Uhr
Beitrag von wize.life-Nutzer

In der Bad Säckinger „Sabine Spitz Mountainbike Arena“ findet jedes Jahr der Auftakt der deutschen Mountainbike-Saison statt.
Bei der Gold Trophy Sabine Spitz treffen sich die weltbesten Mountainbiker der Damen und Herren sowie der Nachwuchsklassen.

Bei bestem Sommerwetter (25 Grad) galt es den schwierigen Parcours von 3,9 km bestens zu bewältigen.

Für Sabine Spitz war es nach langer Zeit mal wieder ein Rennen in der Kategorie „Cross-Country“.
Erst kürzlich belegte sie in Südafrika beim härtesten Etappenrennen der Welt (Cape Epic), trotz eines Sturzes mit klaffender Wunde über dem linken Auge, den dritten Platz.
Die Wunde musste mit mehreren Stichen genäht werden. Kein Grund für Sabine das Rennen zu beenden. Später hatte sie im Rennen auch noch mit einem Lenkerbruch zu kämpfen.

Ein Cross-Country Rennen ist allerdings eine andere Disziplin und ist mehr geprägt durch kurze schnelle Antritte. Sabine wollte sich im Vorfeld deshalb auch nicht über ihre Chancen äußern. Am Ende belegte sie einen tollen fünften Platz.

Dieses Rennen hat mir mal wieder die Möglichkeit gegeben mich fotografisch mit dieser Sportart zu beschäftigen...auch mit einigen extrem langen Belichtungszeiten.


Fotos:
(c) Jojo/polafoto.de
All Rights Reverved


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.