wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Forscher haben nachgerechnet: Diese Frau hat den perfektesten Körper

Forscher haben nachgerechnet: Diese Frau hat den perfektesten Körper

News Team
28.07.2016, 19:18 Uhr
Beitrag von News Team

Diese Frau ist ein wisschenschaftliches Phänomen. Denn angeblich hat sie Traummaße. Wie "Business Insider" berichtet, gilt das 36-jährige Model Kelly Brook schon seit Jahren unter Forschern, zumindest denen der Universität Texas, als Frau mit dem mathematisch perfekten Körper.

Brook ist mit sich und ihrem Körper im Reinen. Sie wirkt weder dürr noch dick. Schönheits-OPs Fehlanzeige! Die 36-Jährige sagt: „Ich hasse diesen Typus Spielerfrau, von dem jeder so besessen ist. Sie bestehen aus schlechtem Selbstbräuner, blonden Haarverlängerungen und falschen Nägeln. Sie geben ein Vermögen aus, um billig auszusehen.“

Billig sieht Kelly Brook nicht aus, aber überzeugen Sie sich selbst:

Bye Bye Capri 🇮🇹⛱🍋😍

Ein von Kelly Brook (@iamkb) gepostetes Foto am

No Filter ⛱

Ein von Kelly Brook (@iamkb) gepostetes Foto am

Postcard from Capri ⛱

Ein von Kelly Brook (@iamkb) gepostetes Foto am

No Bra Bike Ride 😂🚲😘🍂🍁👌🏻🍋🍋

Ein von Kelly Brook (@iamkb) gepostetes Foto am

Dieser streunende Hund ist ein wahrer Lebensretter - was er getan hat, rührt zu Tränen

Initialize ads

121 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Mit was sich Universitäten alles beschäftigen, ich denke die Gelder könnte man für sinnvolles und wichtigeres ( Medizin ) besser verwenden.
Was nützt ein perfekter Körper wenn alles Andere fehlt, wie Ausstrahlung, Natürlichkeit und sonstige Eigenschaften die viel wichtiger sind.
Außerdem, was ist ein perfekten Körper, wer beurteilt, was sind die Vorgaben?

Für mich ist fast perfekt, wenn eine Person eine nette Ausstrahlung hat, mit mir viele gemeinsame Interessen teilt und ich deren Anwesenheit genieße.
  • 29.07.2016, 14:38 Uhr
  • 2
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Könntet ihr das mal aus der Leiste nehmen, es flimmert schon den zweiten Tag und ich bekomme Komplexe. Danke!
  • 29.07.2016, 13:10 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Da kann man nicht meckern.
  • 29.07.2016, 12:32 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
mmmm....gefällt mir die alte...
  • 29.07.2016, 11:01 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Nette Frau.

Ich überleg grad ... wenn der Mann beim Orgasmus "Brook, Brook, Brook ich komme!!", ruft ....ist das jetzt "verstecken spielen" oder mit gackern?

Für sachdienliche Hinweise bin ich dankbar.

  • 29.07.2016, 10:57 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich finde sie schön ... pure weiblichkeit.
  • 29.07.2016, 10:00 Uhr
  • 3
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
... das Figürchen ist hübsch keine Frage, aber im Endeffekt ist es mir ziemlich schnuppe was Wissenschaftler oder sonstige schwafeln, denn ich liebe mich und meine Unperfektheit so wie ich bin
  • 29.07.2016, 09:43 Uhr
  • 4
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ich will so nicht ausschauen....
  • 29.07.2016, 09:08 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich finde die Steigerung von perfekt schon lustig, wie kann man was steigern, dass schon vollkommen ist
  • 29.07.2016, 08:28 Uhr
  • 2
Teitsche Sprochen, schwöre Sprochen: aktuell lässt sich auch nicht steigern, von Geld + Wasser gibt es keinen Plural, trotzdem gibt es den aktuellsten Verkehrshinweis + Gelder + Wässer. Selbst in der DSW, Zeitschrift des Vereins Deutsche Sprache, finde ich 'äußerst aktuell'. So ist es eben, wenn Wörter ohne den Umweg über das Hirn aus dem Mund fallen, wenn das Sprachgefühl verlorengeht.
  • 29.07.2016, 09:49 Uhr
  • 0
für mich ist die deutsche Sprache oft auch so ein Ding mit sieben Siegeln...meine Muttersprache im deutschen Vaterland ist allemannisch und das kann auch net jeder
  • 29.07.2016, 09:57 Uhr
  • 0
ich weiss schon, umgangsprachlich gesehen, wird es leider sehr oft genutzt...es fiel mir bloß auf...dabei ist die Sprache doch etwas schönes...schade dass so wenige darauf achten
Wobei meine Orthographie auch nicht 100%-ig ist
  • 29.07.2016, 09:58 Uhr
  • 1
ich würde gar net perfekt sein wollen, egal ob Körper oder Sprache oder sonst wie ... schön ist es doch sein zu können wie man ist. Mit allen Fehlern!!!
  • 29.07.2016, 10:03 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.