Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

"Ich konnte mir nichts mehr leisten" - Renten-Schock nach 50 Jahren Arbeit u ...
"Ich konnte mir nichts mehr leisten" - Renten-Schock nach 50 Jahren Arbeit und doch Hoffnung
VdK-Mitglied Karin Latta engagiert sich ehrenamtlich als Leih-Oma. Ihre Rente muss sie trotz knapp 50 Arbeitsjahren mit einem Nebenjob aufbessern. Ihre Geschichte berührt und gibt doch Hoffnung...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

Alt – krank – arm? VdK Bayern fordert eine nachhaltige Rentenpolitik
Alt – krank – arm? VdK Bayern fordert eine nachhaltige Rentenpolitik
„Die Weichen für ein nachhaltiges Rentensystem in Deutschland müssen jetzt gestellt werden. Die Bürgerinnen und Bürger müssen sich auf die gesetzliche Rentenversicherung verlassen können...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

VdK-TV: Panik, Phobie, Furcht – über den Umgang mit Angststörungen
VdK-TV: Panik, Phobie, Furcht – über den Umgang mit Angststörungen
"Die Angst - dein bester Freund", sagt der Extremkletterer Alexander Huber. Der Profibergsteiger weiß, wovon er spricht: Rund acht Jahre lang hatte er mit einer Angststörung zu kämpfen...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

Barrierefreiheit ist ein Menschenrecht
Barrierefreiheit ist ein Menschenrecht
Großes Verbändebündnis macht sich für eine Gesellschaft ohne Hindernisse stark Zum Internationalen Tag der Menschen mit Behinderung am 3...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

VdK-TV: Is was, Doc? – wie sich Arzt und Patient besser verstehen
VdK-TV: Is was, Doc? – wie sich Arzt und Patient besser verstehen
Viele Patienten verstehen ihren Arzt nicht, trauen sich aber dennoch oft nicht, noch einmal nachzufragen...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

VdK-TV: Zuzahlungsbefreiung – wie geht das?
VdK-TV: Zuzahlungsbefreiung – wie geht das?
Für bestimmte Behandlungen beim Arzt, bei stationären Aufenthalten oder auch für Medikamente sind Zuzahlungen zu leisten...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

VdK-TV: Erwerbsminderungsrente – eine Rente, die in die Armut führt?
VdK-TV: Erwerbsminderungsrente – eine Rente, die in die Armut führt?
Etwa 1,75 Millionen Menschen in Deutschland bekommen eine Erwerbsminderungsrente, Tendenz steigend. 2015 lag die durchschnittliche Erwerbsminderungsrente bei 628 Euro – und damit deutlich unter dem Grundsicherungsniveau von 725 Euro...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

VdK-TV: Ehrenamt beim VdK – zum Beispiel Heidi Reuthlinger
VdK-TV: Ehrenamt beim VdK – zum Beispiel Heidi Reuthlinger
Im VdK sind über 60.000 Menschen ehrenamtlich tätig. Sie leiten Ortsverbände, stehen hilfsbedürftigen Menschen zur Seite, werben für Inklusion, beraten oder kümmern sich um pflegebedürftige Menschen und ihre Angehörigen...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

VdK-TV: Von Pflegestufen zu Pflegegraden – was sich ab 2017 ändert
VdK-TV: Von Pflegestufen zu Pflegegraden – was sich ab 2017 ändert
Am 01. Januar 2017 tritt das neue Pflegestärkungsgesetz II in Kraft. Neben einem neuen Begutachtungssystem in der Pflegeversicherung enthält es auch die Defintion eines neuen Pflegebedürftigkeitsbegriffs, für die der Sozialverband VdK seit Jahren gekämpft hat...
Sozialverband VdK Bayern e.V.

Sozialverband VdK Bayern e.V. hat einen Artikel angelegt

VdK-TV: Zu Risiken und Nebenwirkungen – der Medikationsplan
VdK-TV: Zu Risiken und Nebenwirkungen – der Medikationsplan
Ab sofort dürfen Patienten von ihrem Arzt einen Medikationsplan verlangen. Und zwar dann, wenn sie mehr als drei vom Arzt verordnete Medikamente täglich dauerhaft einnehmen müssen...