wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Info

Ein kluger Kopf sagte einmal: "Für kein Tier der Welt wird mehr gemacht als für die Katz." In dieser Gruppe wollen wir vor allem Spaß miteinander haben, schöne Fotos von Katzen sehen, uns austauschen uns einfach an unseren Fellnasen erfreuen. Fragen zur Haltung, Pflege oder Ernährung können wir uns sicherlich auch ohne Streit und erhobenem Zeigefinger gegenseitig beantworten.

Boizenburg

Jetzt beitreten?

Möchten Sie in dieser spannenden Gruppe mitdiskutieren und andere Mitglieder kennenlernen? Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto ein oder registrieren Sie sich bei wize.life. Danach können Sie gleich beitreten - viel Spaß!

Grüße zur Wochenmitte von mir...👋🌺😉💙
Salü und guten Abend, liebe Mitglieder, ich hätte da mal eine Frage bzgl. Futter für meine kleine Fellnase (leider kann ich hier kein Foto einstellen - weiß nicht, wie es funktioniert )
Futtermäßig ist sie sehr verwöhnt, mag kaum noch etwas aus der Dose. Nun füttere ich sie schon eine Weile mit Tatar bzw. Rindergulasch oder Hähncheninnenbrust-Filet, welches ich aber kurz abkoche, da sie Letzteres nicht roh verzehren mag. Könnt ihr dem zustimmen oder würdet ihr anders füttern? Lieben Dank für eure Antworten im Voraus u. herzliche Pfoten-Grüße Mara
Lieben Dank für deinen Tipp, liebe Moni Mo. Meine Kyra frißt hin und wieder schon mal eine kleine Schachtel Naßfutter und natürlich mag sie auch Trockenfutter gerne - jedoch nur eine Sorte "Pervect mit Lachs". Meine Kleine dürfte jetzt ca. 6 bis 7 Jahre sein - Genaues weiß ich nicht. Bekam sie als Katze in Not zum vermitteln. Und da meine beiden vorherigen kurze Zeit zuvor über die Regenbogenbrücke gehen mußten, habe ich diese kleine Schnurrliesel sofort behalten und würde sie niiiieeee mehr hergeben Was die Vitamine betrifft, werde ich dann mal meinen Tierarzt fragen.L.G.z. Mara
da liegt sie gerne
Ich wünsche Euch einen schönen Sonntag 👋🌸💙