wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Info

Alles über Chemtrails, Beweise, Wissenschaft, Gegenbeweise, Meinungen, Blödsinn, Verschwörung

Thal

Jetzt beitreten?

Möchten Sie in dieser spannenden Gruppe mitdiskutieren und andere Mitglieder kennenlernen? Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto ein oder registrieren Sie sich bei wize.life. Danach können Sie gleich beitreten - viel Spaß!

Nun, es wird nie wieder so sein, daß sich das Wetter selbst regelt....
Erstellt am 12. Oktober 2011 von sommerzeitlose – Das Bundesministerium für Bildung und Forschung informiert seit dem 10.10.2011 auf ihrer Internetseite die Bevölkerung über das Climate Engineering, besser im Volksmund bekannt als Chemical Trail bzw. Chemtrails. Die Information in Bildform als PDF erhalten Sie direkt hier:

http://www.bmbf.de/pubRD/infographik...neering.pdf

Einen Bericht über Climate Engineering bzw. Chemtrails erhalten Sie auf dieser Webseite des BMBF: Bundesministerium für Bildung und Forschung

http://www.bmbf.de/de/8493.php

Das Problem der künstlichen Verdunkelung des Himmels ist seit Jahren bekannt und wurde bis jetzt von den Medien im Auftrag der Bundesregierung als Verschwörungstheorie verdammt.Interessanterweise kommt es nach einem Einsatz von Climate Engineering bzw. Chemtrails immer zu negativen Klimaveränderungen, d.h. es regnet oder beginnt zu schneien, es wird kälter und der Himmel wird dunkler.

Für die Bürgerinnen und Bürger hat dies ebenfalls Folgen, denn sie müssen teilweise schon am Nachmittag das Licht und mitten im Sommer die Heizung anmachen. Dies wiederum erfreut die Energiekonzerne, die die Bevölkerung mit Strom, Atomstrom, Heizöl und Erdgas versorgen.

Die Politiker der Bundesregierung und der Opposition sitzen zum Teil in den Aufsichtsräten genau dieser Energiekonzerne, die durch Einsatz von Climate Engineering bzw. Chemtrails profitieren. Die zusätzlichen Gehälter für die Aufsichtsräte sind weitaus höher, als die Gehälter von Politikern.

Doch darüber dürfen Sie sich Gedanken machen, denn wir möchten Ihnen zeigen, was am Himmel eigentlich verstreut wird und welche gesundheitlichen Auswirkungen es auf die Bevölkerung hat. Dazu hat eine Bürgerin einen kleinen Film gemacht und mit einem Mikroskop sich die Regentropfen genauer angesehen:

Sehr viele von Ihnen kennen die Bilder aus dem Film, denn Sie haben diese Teilchen bzw. Flecken schon mal selbst gesehen mit Ihren eigenen Augen.

Die „Flecken“ in Blickfeld der Augen, die man nur im Gegenlicht sieht, werden von den Betroffenen genauso beschrieben, wie die Aufnahmen des Zeugs in den Regentropfen. Auch von Schnecken und kleinen Schneckenhäusern ist die Rede.

Der Augenarzt nennt sie Schwebeteilchen, es ist eine Verunreinigung des Augenwassers im Auge, die u.a. zum grauen Star und zur Erblindung führen. Das bedeutet, daß die biologischen und chemischen Inhaltsstoffe Climate Engineering bzw. Chemtrails direkt in alle Zellen des menschlichen Körpers gelangen und massive gesundheitliche Beeinträchtigungen zu Folge haben.

Das alles, was ich hier beschrieben habe, ist der Bundesregierung und der Opposition bekannt. Und trotzdem verharmlosen sie den biologischen und chemischen Einsatz am Himmel zum finanziellen und gesundheitlichen Nachteil der Bürgerinnen und Bürger.

Wir haben keine Antworten für Sie. Fragen Sie Ihre Abgeordneten, die Sie gewählt haben, denn die wissen darüber ebenfalls Bescheid, auch wenn Sie es abstreiten.

Weiterlesen auf:

http://sommerzeitlose.wordpress.com/...chemtrails/
Ältere Kommentare anzeigen
Photoshop? Keine Ahnung...doch ich habe inzwischen hunderte, schlimmere Fotos gemacht.. egal..
Sorry, das Foto meinte ich nicht.
Bin irgendwo anders gelandet.
Meinte das Foto mit dem Tenklastwagen.
Dachte ich mir so...
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Tanklaster offiziell am Frankfurter Flughafen mit Giftcoktail Chemtrails als Beimischung zum normalen Kerosin.
Bitte überall teilen!!!!!!!!!!!!!!!

Guckt mal in Facebook unter Andreas Baumeister.
Da gibt es das Tanklasterbild, das ich leider nicht hierhin übertragen kann.
Ältere Kommentare anzeigen
Kein Wunder , daß wir so viele Alzheimer Kranke haben
Dramatisch!
alles so gewollt ,
Mein Chemtrail-Mahnengel: