wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Info

Musik für Alt und Jung

Jetzt beitreten?

Möchten Sie in dieser spannenden Gruppe mitdiskutieren und andere Mitglieder kennenlernen? Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto ein oder registrieren Sie sich bei wize.life. Danach können Sie gleich beitreten - viel Spaß!









https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Maffay


Peter Maffay: 68 JAHRE JUNG!!!
Graues Haar auf verbrannter Haut
und ein Blick der das Eis der Antarktis taut
Ohne hast gehst du deinen Weg
Dein Gepäck ist die Last der Vergangenheit
und dein Ziel liegt verborgen in der Ewigkeit
Welche Kraft lässt dich weiter gehen

Alter Mann sag mir was du siehst
Welches Licht zeigt dir deinen Weg
Alter Mann las mich mit dir gehen
Ich will sehn wie du genau wie du

Dein Gesicht ist ein Buch das man nie vergießt
Und dein Stolz zeigt mir dass du ungebrochen bist
wie der Baum an den du dich lehnst
Du hast Glück, Leid und Liebe und den Dreck erlebt
Und du weißt wie die Schuld an den Händen klebt
Weiser Mann warum bleibst du stumm

Alter Mann sag mir was du siehst
Welches Licht zeigt dir deinen Weg
Alter Mann las mich mit dir gehn
Ich will sehn wie du genau wie du

Alter Mann sag mir was du siehst
Welches Licht zeigt dir deinen Weg
Alter Mann las mich mit dir gehn
Ich will sehn wie du genau wie du

Written by Burkhard Brozat, Jean Jacques Kravetz, Peter Maffay • Copyright © Universal Music Publishing Group
Superstar, so populär!






Er lehnt an der Bar und schaut sich um
Er sagt nicht viel, er weiß warum
Er hat ein Leben lang sein Wild gejagt
sein Wolfinstinkt hat noch nie versagt

Dann fährt er's hoch, das Wolfsprogramm
Er lächelt charmant, die Rehe kommen näher ran
Sie warten voller Lust auf seinen Biß
Wie lange ist es her, daß er eins von diesen Rehen ist

Der alte Wolf wird langsam grau
Doch er ist zäh und er ist schlau
Noch beißt er junge Wölfe weg
Noch haben die vor ihm Respekt

Der alte Wolf wird langsam grau
Kommt nur noch selten aus dem Bau
Doch immer noch kommt er ans Ziel
Der alte Wolf, er kennt das Spiel

Mit großen Augen schaut das Reh ihn an
Was so ein alter Wolf noch alles kann
Doch manchmal will so ein Reh dann einfach mehr
Doch der Silberwolf, der mag nicht mehr

Denn seine Knochen tun ihm weh
statt Burbon trinkt er grünen Tee
Und er schleicht auf leisen Sohlen ein
Und ahnt bald wird er nur Legende sein

Der alte Wolf wird langsam grau
Doch er ist zäh und er ist schlau
Noch beißt er junge Wölfe weg
Noch haben die vor ihm Respekt

Der alte Wolf wird langsam grau
Doch er ist zäh und er ist schlau
Er kriegt noch immer was er will
Der alte Wolf, er kennt das Spiel

Der alte Wolf wird langsam grau
Kommt nur noch selten aus dem Bau
Der alte Wolf er sagt nicht viel
Der alte Wolf, er kennt das Spiel
Der alte Wolf, er kennt das Spiel






https://de.wikipedia.org/wiki/Frank_Farian


Ich weiß noch
Als ich 18 war
Da kam sie hier vorbei

Schmale Schultern
Dunkles Haar und Augen voller Scheu
Bis wir beide Freunde wurden
Ja
Das dauerte ganz schön lang

Wir haben manche Nacht geredet
Bis der Morgen kam
Sie sagte
Rocky, Ich habe noch niemals geliebt
Ich weiß nicht, ob ich das bringe
Denn es gehört doch mehr dazu
Als ein Flirt und ein paar Ringe

Ich sagte,
Kopf hoch, Baby
Lehn' dich an mich
Es wird schon irgendwie gehen
Denn wenn du mir ein wenig hilfst
Ist Liebe kein Problem

Wir suchten uns ein Zimmer
Und wir richteten uns ein
Wir schliefen auf dem Boden
Und wir tranken roten Wein
Waren glücklich und verrückt
So wie Verliebte sind

Bis wir eines Tages merkten
Sie bekommt ein Kind
Sie sagte,
"Rocky, Ich hab' noch nie ein Kind bekommen
Ich will es dir gern geben

Und damit ist die Zeit der
Träume vorbei in unserem Leben
Ich sagte,
Kopf hoch, Baby
Lehn' dich an mich
Es wird schon irgendwie gehen
Ich helf' dir doch so gut ich kann
Du schaffst es
Du wirst sehen

Sie schenkte mir ein Mädchen
Ich war mächtig stolz auf sie

Wir stritten und versöhnten uns
Die Zeit war schön wie nie

Wenn es auch mal schwierig war
Es gab immer einen Weg

Bis ich dann die Wahrheit sah
Dass sie nicht mehr lange lebt
Sie sagte,
Rocky, ich habe solche Angst zu sterben
Ich weiß nicht, was danach kommt
Gibt es einen neuen Morgen in einer anderen Welt?

Nun sind wir allein
Das kleine Mädchen ist bei mir
Manchmal muss ich weinen
Viel zu ähnlich sieht sie ihr

Doch wenn ich ganz verzweifelt bin
Und nicht mehr weiter kann
Dann nimmt sie meine Hand
Und schaut mich mit großen Augen an
Und sie sagt,
"Rocky, ich war doch noch niemals allein
Ich weiß so wenig vom Leben
Ich bin ja noch so klein
Und kann dir nicht mehr als Liebe geben

Ich sagte,
Kopf hoch, Baby
Lehn' dich an mich
Es wird schon irgendwie gehen
Denn wenn du mir ein wenig hilfst
Werde ich es überstehen

Sie sagte
Rocky, ich war doch noch niemals allein
Ich weiß nicht, ob ich das bringe
Ich brauche deine Augen
Und deine Hand und deine Stimme

Ich sagte,
Kopf hoch, Baby
Lehn' dich an mich
Es wird schon irgendwie gehen
Denn wenn du mir ein wenig hilfst
Werde ich es überstehen






https://de.wikipedia.org/wiki/Die_Doofen



Ohrenschmalz, Kragenspeck
Mundgeruch und Nageldreck
Achselschweiß im Überfluss
Fettfrisur und Käsefuß
Nimm mich jetzt
Auch wenn ich stinke
Denn sonst sag' ich Winke Winke
Und Good bye
Denn dort drüben an der Lampe
Ist auch schon die nächste Schlampe
Für mich frei
Schreib' mir bitte keine Briefe
Nimm mich jetzt
Auch wenn ich miefe
Wie ein Aal
Einer frischverliebten Nase
Sind gelegentliche Gase
Ganz egal
Mief, Mief, Mief, Mief, Mief
Sagt doch über den
Charakter gar nichts aus
Seifenschaum, Eau de Toilette
Badegel und Nagelset
Haarshampoo und Zahnpasta
Hab' ich heute grad nicht da
Nimm mich jetzt
Auch wenn ich stinke
Denn sonst sag' ich Winke Winke
Und Good bye
Denn dort drüben an der Lampe
Ist auch schon die nächste Schlampe
Für mich frei
Schreib' mir bitte keine Briefe
Nimm mich jetzt
Auch wenn ich miefe
Wie ein Aal
Einer frischverliebten Nase
Sind gelegentliche Gase
Ganz egal
Mief, Mief, Mief, Mief, Mief
Sagt doch über den
Charakter gar nichts aus
Nimm mich jetzt
Auch wenn ich stinke
Denn sonst sag' ich Winke Winke
Und Good bye
Denn dort drüben an der Lampe
Ist auch schon die nächste Schlampe
Für mich frei
Schreib' mir bitte keine Briefe
Nimm mich jetzt
Auch wenn ich miefe
Wie ein Aal
Einer frischverliebten Nase
Sind gelegentliche Gase
Ganz egal
Mief, Mief, Mief, Mief, Mief
Songwriter: Wigald Boning / Oliver Dittrich
Songtext von Mief! © Sony/ATV Music Publishing LLC






https://de.wikipedia.org/wiki/Margot_Werner


Ich brauch' nur einen Mann zu wittern
Schon beginne ich zu zittern
Und streck' meine rotlackierten Fühler raus
Am Anfang versuche ich mit Blicken
Meine Beute zu umstricken
Und wenn das nicht hilft, pack' ich erst richtig aus
Ich verliere still und leise
Taschentücher bündelweise
Und tut er dann immer noch ganz unschuldsvoll
Fahr' ich ohne lang zu zagen
Frontal in seinen Wagen
Und als Unfallgrund geb' ich zu Protokoll

So ein Mann, so ein Mann
Zieht mich unwahrscheinlich an
Dieser Wuchs, diese Kraft
Weckt in mir die Leidenschaft
So ein Mann, so ein Mann
Macht mich zapplig und nervös
Und schon ist es passiert
Bitte sei'n Sie mir nicht bös'

Vor allem nach den etwas Jüngeren
Pfeif' ich gern mal auf den Fingern
Das ist zwar nicht damenhaft, doch sehr probat
Bei Herren von gutem alten Schlage
Da bewährt sich mir die Frage
Ob er nicht wohl eine Markensammlung hat
Und zeigt er sich noch immer lustlos
Na dann werd' ich halt bewußtlos
Und leg's auf 'ne Mund-zu-Mundbeatmung an
Und holt mein auserwählter Retter
Trotzdem einen Sanitäter
Hauch ich sterbend wie der legendäre Schwan

So ein Mann, so ein Mann
Zieht mich unwahrscheinlich an
Dieser Wuchs, diese Kraft
Weckt in mir die Leidenschaft
So ein Mann, so ein Mann
Macht mich zapplig und nervös
Und schon ist es passiert
Bitte sei'n Sie mir nicht bös'

Und wenn's bei Dir am Abend klingelt
Habe ich auch Dich umzingelt
Und erklär' Dir meine Liebe frei und frank
Und erscheint im Korridore
Dann Dein Weib Eleonore
Sitz' ich nicht zum ersten Mal in einem Schrank

So ein Mann, so ein Mann
Zieht mich unwahrscheinlich an
Dieser Wuchs, diese Kraft
Weckt in mir die Leidenschaft
So ein Mann, so ein Mann
Macht mich zapplig und nervös
Und schon ist es passiert
Bitte sei'n Sie mir nicht bös'

So ein Mann, so ein Mann
Zieht mich unwahrscheinlich an
Dieser Wuchs, diese Kraft
Weckt in mir die Leidenschaft
So ein Mann, so ein Mann
Macht mich zapplig und nervös
Und schon ist es passiert
Bitte sei'n Sie mir nicht bös'
Bitte sei'n Sie mir nicht bös'
Oh, bitte sei'n Sie mir nicht bös'






https://de.wikipedia.org/wiki/Macho,_Macho


Er hat einen Hintern wie Apollo
in seinen Hüften schwingt Elan
hat einen Charme wie Rene Kollo
und einen Blick wie Dschingis Khan
Du bleibst dein Leben lang ein Dodel
hat ihn der Lehrer oft geneckt heut ist er Unterhosen-Model
ein Macho und ein Lustobjekt
Macho Macho kannst net lernen
Macho Macho muß man sein
Macho Macho
sind fast immer vom dabei
Macho Machos leben gefährlich
Macho Machos haben was los
man fühlt sich matt schon
ist der Andrang gar so groß
Die Mutter ruft ihn heut noch Sepperl
doch seine Freund sagn Miami
er war zwar in der Schul ein Depperl
aber das stört die Damen nie
Schon wieder kommt eine Kanaille
und greift ihm lüstig ans Gesäß
kein Wunder bei der Wespentaille
wird jede Klosterfrau nervös
Macho Machos bleiben in Mode
Macho Machos sterben net aus
Macho Machos nimmt man gerne
mit nach Haus
Macho Machos haben viel Neider
Machos haben viele Freund verloren
sie sind leider
um die Hasenlänge vom
Sie liebt Schimanskis Mörderhammer
und liegt oft wach im Schlafgemach
der Gatte im Flanellpyjama
vergreift sich nur am Tiefkühlfach
Sie träumt von Eros Ramazottel
und Julio Iglesias
doch neben ihr der zahme Trottel
sagt nur Gib Ruh, jetzt les ich was
Nur Macho Machos haben die Härte
Macho Machos gehört die Welt
Macho Machos haben was anderen leider fehlt:
Macho Machos sind zwangsläufig
Machos haben häufig Streß
von der Klofrau bis hinauf zur Stewardeß
Willst du behaarte Männerbrust
Du nicht über den Brenner mußt
bei uns gibts Macho
die san glatt schon gut wie nie
Die Frau aus Industrie und Adel
verbeißt sich ins Tiroler Wadel
genauso gern wie in die Herrn aus Rimini









Draußen auf dem Land
Vorbei am Stadtgrenzschild
Nun, da ist ein Honky Tonk
In der Nähe der County Line
Das Gelenk beginnt jede Nacht zu springen
Wenn die Sonne untergeht
Sie haben Whiskey, Frauenmusik und rauchen
Hier sind alle Cowboy-Leute
Geh zum Boot Scoot Boogie

Ich habe einen guten Jo
Ich arbeite hart für mein Geld
Wenn es Zeit ist
Ich schlug die Tür auf
Ich feuere meinen Pickup an
Und lass die Pferde laufen
Ich fliege die Autobahn hinunter
Zu diesem Versteck
Stuck in den Wäldern
Um den Boot Scoot Boogie zu machen

Ja, Ferse, Zehe, Docie
Komm Baby, lass uns Boot fahren
Oh Cadillac, Blackjack, Baby, triff mich wieder
Wir werden Boogie
Oh, geh runter, dreh dich um, geh in die Stadt
Stiefel Scoot Boogie

Der Barkeeper fragt mich
Sagt: "Sohn, was wird es sein?"
Ich will einen Schuss in den Rotschopf da drüben
Sieh mich an
Die Tanzfläche ist hüpfend
Und es ist heißer als am vierten Juli
Ich sehe Outloaws, Inlaws, Gauner und Straights
Alles raus, was es schüttelt
Mach den Bootruck Boogie

Ja, Ferse, Zehe, Docie
Komm Baby, lass uns Boot fahren
Oh Cadillac, Blackjack, Baby, triff mich wieder
Wir werden Boogie
Oh, geh runter, dreh dich um, geh in die Stadt
Stiefel Scoot Boogie

Mehr davon in meiner Gruppe:
Mark`s New Country and Linedance Box