wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

Info

Unzählige Menschen leiden an den verschiedensten Allergien oder Unverträglichkeiten.
Die häufigste ist wohl die Pollenallergie, die auch als "Heuschnupfen" bekannt ist.
In dieser Gruppe sollen sich geplagte Allergiker treffen und Erfahrungen austauschen können.
Bild: Pixabay

Allergie
Allergiker
Pollenallergie
Heuschnupfen
Hundeallergie
Katzenallergie
Tierhaarallergie
Allergietest

Jetzt beitreten?

Möchten Sie in dieser spannenden Gruppe mitdiskutieren und andere Mitglieder kennenlernen? Dann loggen Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto ein oder registrieren Sie sich bei wize.life. Danach können Sie gleich beitreten - viel Spaß!

Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Eine Kollegin erzählte mir, daß sie mit Schwarzkümmelöl Kapseln ihre Pollen und Hausstauballergie gut in den Griff bekam, bzw nun Beschwerdefrei ist. Hat jemand Erfahrung damit?
Ältere Kommentare anzeigen
Das ist ja auch kein Wunder, dass man dann in sogenannte "Prüfsymptome" kommt.
Wer so viele Wochen ein Mittel nimmt, was absolut keine Wirkung hat, anstatt etwas was wirklich hilft, dann verschlimmert sich natürlich die Erkrankung.
Weil man ja nichts dagegen tut.
DAS ist schlicht und einfach FALSCH. hast wohl null Ahnung von Homöopathie.Das ist eine Anmaßung.
Das ist keine Anmaßung

"Die Homöopathie wurde immer und immer wieder wissenschaftlich überprüft und immer und immer wieder kam man zum gleichen Ergebnis:
Die Homöopathie hat keine Wirkung, die über den Placeboeffekt hinausgeht"

https://medium.com/@ApothekerDer/hom...704548ec9aa

Homöophatie ist also nur eine Glaubensache und kostet sogar Geld.
Ziemlich teurer Zucker der da verkauft wird.
Guten Morgen, wünsche Euch einen beschwerdefreien Wochenanfang.
Liebe Grüße Ilona aus Wiesbaden.
Ältere Kommentare anzeigen
Hi Rita .... berichte mehr über die Schwarzkümmelöl ..... bin offen für jeden Rat und Tip🤗😘
Hallo Andrea,,,ich habe mir jetzt Schwarzkümmelöl Dragees geholt das ist einfacher einzunehmen,,,,Ich nehme jeden Morgen ein Dragee und bekomme wieder Luft habe keine Asthmaanfälle mehr und bin nicht mehr verschleimt morgens....das Schwarzkümmelöl gebe ich in den Salat was auch noch super schmeckt...
Ich nehme seit heute auch die Schwarzkümmelöl Dragees. Ist ein Versuch wert...
Hallo und guten Tag Ihr Lieben habe mir jetzt mal Infomaterial über Schüssler Salze in der Apotheke geholt und wegen Schwarzkümmelöl schaue ich mal beim guten Dr . Google , wünsche Euch ein angenehmes Wochenende.
Liebe Grüße Ilona aus Wiesbaden.
Du weißt, dass: "Das Konzept der Schüßler-Salze wissenschaftlich nicht plausibel ist. Die Wirksamkeit der alternativmedizinischen Methode wurde zudem noch nie in Studien untersucht."

"Warum die Einnahme von derart geringen Mengen eines Mineralsalzes therapeutisch wirksam sein soll, während ein Vielfaches davon über die Nahrung aufgenommen wird, ist wissenschaftlich nicht erklärbar"

"Die Ausgangsstoffe werden extrem verdünnt. Üblich sind D6- oder D12-„Potenzen“ – das entspricht einer Verdünnung von 1:1 000 000 (Million) bzw. 1:1 000 000 000 000. (Milliarde)

" Der Hauptbestandteil der Tabletten ist Milchzucker oder Rohrzucker – die Schüßler-„Salze“ sind also in erster Linie ein Zucker-Produkt."

https://www.medizin-transparent.at/k...sler-salzen

Wenn Schüssler-Salze also tatsächlich in irgendeiner Weise helfen würde (was sie aber nicht tun), nur wenn, dann sind in den Produkten noch nicht mal mehr irgendwelche Salze drin
Lest meine Ausführung, dann wißt ihr wie man Beschwerden los wird.
Viel Spass dabei.
Sorry was meinst Du damit? ich finde hier nichts,
Ich habe es kommentiert , da Ilona mich angefragt hat. Unter Allergie u.s.w.
Guten Morgen, wünsche Euch ein schönes Wochenende.
Ich war bei einem Allergologen Kurzdiagnose, Nesselfieber und Tabletten bekommen und ich soll ein Tagebuch schreiben über meine Essgewohnheiten, in drei Monaten nächster Termin.
Tabletten Antiallergikum Ebastin
Urtikaria. Evtl Histaminintoleranz?
Dahinter es so Einiges zu suchen/finden im Netz
Dankeschön Werner 🤗
Die allgemeinen Allerlogen, wollen etwas tun, was kommt dabei nur raus Scheibenkleister.
Schönen Abend Cornelia
Hallo Guten abend
ich kann nur immer wieder sagen, die Schüsslersalze sind das BESTE.
Menschenskinder versucht und nimmt bzw. lutschen sie doch. Keine Nebenwirkungen , nur BESSERUNG. Schönen Abend Cornelia
Hallo Peggy,
möchte dir nur sagen, hast du eventuel mit der Stirnhöhle zu tun? Denn davon kann auch Kopfweh herkommen. versuche wenn Tabletten nichts bringen, mal mit Pfefferminzöl!
Könnte vielleicht eine Lösung sein.
Hast du denn früher dich damit schon rumgeschlagen? Denn eine Allergie ist es seltener, eher ein anderes Problem.
Corelia
Ältere Kommentare anzeigen
Die Ausstrahlung können auch dorthin sein
Hallo Rita Suckrow, was für Verspannungen meinst du? Ich kenne diese vom HWS Bereich her. Denn Verspannungen gibt es dort ganz bestimmt nicht.
Bei Peggy sind es ganz andere Dinge.
Weshalb sie das Problem hat.
Cornelia
Verspannungen im HWS Bereich können Kopfschmerzen machen, die auch ins vordere Gesichtsfeld ausstrahlen können
Guten Morgen wünsche Euch einen angenehmen Tag, bei mir is5 wieder mal Taschentuchalarm angesagt.
Liebe Grüße Ilona aus Wiesbaden 😷🙋‍♀️
Ältere Kommentare anzeigen
Ich kann nur sagen mir haben die Schüsslersalze Nr. 24 /3/7/ geholfen. Bei mir ist endlich Ruhe deshalb.
Cornelia
Die haben mir in meiner Jugend auch sehr geholfen ...da hatte ich ne Pollenkontaktallergie .... nur meine Haut reagierte damals .... das ging durch Schüsslersalze weg .... heute sind es die Augen und Atemwege .... doch ich nehme nichts mehr ein dagegen .... mach nur noch Nasenspülung....nach Bedarf und wenn es tagsüber stündlich ist bei starkem Flug .... was ich auch schon festgestellt habe....wenn ich mein ph wertmit natron oder apfelessig neutralisiere sind meine allergischen Beschwerden geringer 😊
Hallo Andrea, mache die Salze ruhig weiter, du machst damit nichts falsch, denn ob die Nasenspülungen auf Dauer helfen, da bin ich nicht so sicher.
Ich halte mich an die Salze , das Hautjucken , tränenden augen und alles was dazu gehört ist vollkommen verschwunde CORNELIA
Bei Allergien ist regelmässige Einnahme von Magnesium Oxid oder Magnesium Citrat medizinisch nachgewiesenerweise bis zu 30-40% Allergie abschwächend. Ich selber mache zur Zeit eine Kur mit Magnesium verla(Magnesium Citrat) gegen Sonnenallergie.
Ältere Kommentare anzeigen
Hallo Viola WG, hört sich zwar gut an, aber die Allergien -es gibt ja wirklich sehr viele Arten davon- das ist mir neu, denn dafür kann man es aber nicht pauschal einnehmen, für Gelenke und Herz das ist mir bekannt.
Ich weiß nur, das man es versuchen kann, aber ob es wirklich hilft würde ich dahin stellen! Denn es wird durch Magnesium erst einmal die leeren Speicher aufgefüllt, wenn das dann erledigt ist eventuell die anderen Krankheiten. Es würde mich interesieren von wem du diese Weißheit hast, kannst es mir ja mal berichten, denn Klugscheißer gibt es jede Menge, die alles zu wissen scheinen, aber wenn es darauf ankommt -wissen sie garnichts.- VG Cornelia
hallo , einmal bin ich vom Fach( Heilpraxis, Gesundheitsberaterin), ausserdem ist es von m(einem) Hautarzt.
Ach Magnesium hat KEINE Heilwirkung für Gelenke.... Nur auf Muskulatur und Faszien. kurz korrigiert.LG