wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video
Bei einem schweren Unfall auf der B295 kam ein Mann ums Leben.

Tödlicher Unfall bei Simmozheim: Mann stirbt bei Frontal-Crash auf der Bundesstraße

Von News Team -

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 295 bei Simmozheim ist am Mittwoch der Fahrer eines Kleintransporters getötet worden. Zwei weitere Personen trugen teils schwere Verletzungen davon. Insgesamt waren vier Fahrzeuge beteiligt.

Der Unfall ereignete sich gegen 15.55 Uhr. Ersten Ermittlungen zufolge war ein VW aus noch unklarer Ursache auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem Kleintransporter zusammengestoßen. Darüber hinaus waren noch zwei weitere Fahrzeuge am Unfallablauf beteiligt, wobei einer der Fahrzeugführer leicht verletzt wurde.

Der Fahrer des Transporters wurde bei dem Zusammenstoß schwerstverletzt. Trotz sofortiger Reanimationsmaßnahmen durch Rettungsdienste und Notarzt kam für ihn jede Hilfe zu spät. Er erlag er noch am Unfallort seinen Verletzungen.

Stundenlange Vollsperrung


Die Bundesstraße 295 musste bis in die Abendstunden hinein bei weiträumigen Umleitungsmaßnahmen voll gesperrt werden. Zur Bergung und Sicherung an der Unfallstelle waren neben dem Rettungsdienst auch die Feuerwehren der umliegenden Kommunen im Einsatz. Der insgesamt entstandene Sachschaden liegt bei geschätzten 65 000 Euro.

Lesen Sie auch!...Großer Arber: Skifahrer verletzt Kind - Dann lässt er den 9-Jährigen blutend im Schnee zurück

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren