Euro - Lügen !! Wahlplakat der CDU 1998

Euro - Lügen !!     Wahlplakat der CDU 1998
Euro - Lügen !! Wahlplakat der CDU 1998

wörtlich abgeschrieben......
wörtlich.........
Was kostet uns der Euro?
a) Muß Deutschland für die Schulden anderer Länder aufkommen?

Ein ganz klares Nein !!!
Der Maastrichter- Vertrag verbietet ausdrücklich, daß die Eurpäische Union oder die anderen EU- Partner für die Schulden eines Mitgliedstaates haften.
Mit den Stabilitätskriterien des Vertrages und dem Stabilitätspakt wird von vornherein sichergestellt, daß die Nettoneuverschuldung auf unter 3% des Bruttoinlandsprodukts begrenzt wird .Die Euro-Teilnehmerstaaten werden daher auf Dauer ohne Probleme ihren Schuldendienst leisten können. Eine Überschuldung eines Euro-Teilnehmerstaats kann daher von vornherein ausgeschlossen werden.
So viel Verlogenheit gehört bestraft!!!
AfD.......Alternative für Deutschland wählen.
Damit Deutschland nicht unter dem Eurorettungsschirm zusammenbricht.

Mehr zum Thema

17 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Was ich mich immer wieder frage beim Programm der AfD.Warum nur kommen die nicht auf den Trichter das die parlamentarische Demokratie ein grosses Übel ist.Denn die gibt den Parteien erst die selbstherrliche Macht
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wahlzettel sind Denkzettel !
Deshalb AfD wählen...
gute Idee, Herr Heil
Richtig......deshalb müssen wir umso aktiver sein.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Parteien sind Interessenvertretungen. Da ist es selbstverständlich, dass ich keine Partei wähle, die nicht auch eine große Schnittmenge meiner Interessen vertritt. Da gibt es schon 6 Großparteien, die hoffen im nächsten Bundestag vertreten zu sein. Ob eine oder zwei von den vielen anderen zur Wahl stehenden Parteien im nächsten Bundestag vertreten sein wird liegt an den Wahlberechtigten, die sonst keine gültige Stimme abgeben. Ich kann da nur empfehlen; nachdenken, entscheiden und eine gültige Stimme abgeben.
Danke für Ihren Kommentar. Vielleicht kann man bisher desinteressierte Menschen motivieren. Immerhin habe ich auch aus Resignation lange nicht gewählt. Jetzt habe ich erst eine Partei entdeckt die meine Interessen vertritt.
Ich bin in keiner Partei und habe dennoch ein Interesse daran, dass möglichst viele Wahlberechtigte eine gültige Stimme abgeben.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich weiß nur eines, von mir bekommen die etablierten Parteien, die uns belügen und betrügen auf Teufel komm raus keine Stimme. Ich habe genug von diesen verlogenen
Wahlversprechen und deren Bedeutung nähmlch - nichts, nur Luft.
Ich habe auch die Wahlprogramme der AfD gelesen und könnte mir gut vorstellen sie im Bundestag zu sehen. Ich hoffe nur dass es klappt.
Hallo Rosi, wenn wir versuchen die Afd bekannter zu machen, könnte es klappen.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Scheinbar haben nicht so viele Bundesbürger ein Interesse am Überleben des eigenen Staates.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke für die Erinnerung an dieses CDU-Wahlplakat!
Dreiste Lügen der Politiker, gerade vor Wahlen sind nichts Neues. Man denkt heute noch immer an den ehemaligen Minister Blüm, der postulierte, dass die Renten sicher seien. Ein glatter Hohn - wie sich schon bald herausstellen musste.

Ob allerdings die AfD die Lösung aller deutschen Probleme ist, wage ich trotzdem zu bezweifeln. Deutschland hat noch viel mehr Baustellen als nur den Euro und die europäische Schuldenkrise!
Die Afd besteht nicht nur aus einem Programmpunkt. Obwohl der Euro Schwerpunkt ist. Auf jeden Fall sollte man der AfD die Chance geben sich einzubringen und aufzudecken was die etablierten Parteien gerne verstecken möchten. Denn sonst geht Deutschland mit dem Rettungsschirm unter.
Welche Partei sollte man denn dann wählen, die alle deutschen Probleme löst. Fest steht jedenfalls, dass ALLE etablierten Parteien total versagt haben.
Natürlich hat die AfD noch mehr Programmpunkte. Kann man leicht im Internet nachlesen.
Richtig ist aber auch, dass der Schwerpunkt bei den allgemein gesagt Finanzen liegt - speziell bei allen rechtswidrigen und für den deutschen Bürger schädlichen Geschehnissen rund um den Euro. Aber dass muss doch auch so sein, denn wenn kein Geld mehr da ist, weil die reiche Finanzwelt gerettet werden soll, können doch die anderen "Baustellen" auch nicht mehr repariert werden.
Sehr richtig Herr Hedrich....
Leider liegt der Fokus der AfD klar auf der Währungs- und Europapolitik. Damit steht zu befürchten, dass andere ebenso wichtige Themen hinten runterfallen oder nur marginal behandelt werden.
Dieses Thema ist absolut vorrangig, denn wenn Deutschland selbst mit eigenen Schulden untergeht, ist leider kein Geld für andere Themen mehr da. Aber die AfD hat durchaus sehr wichtige andere Punkte. z. B. Zuwanderung und EEG. Schau mal auf die Seite:
https://www.alternativefuer.de/de/
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren