Saftgulasch nach Wiener Art

Saftgulasch nach Wiener Art

Saftgulasch
❀………❀

Zutaten:

750gr. Wadfleisch (Beinfleisch vom Rind)
frische Tomaten ( enthäutet durch überbrühen)
750 gr. Gemüsezwiebeln
3. Schalotten
3 Knoblauchzehen
100 gr. Schmalz
frische Paprika
1 Tl Rosenpaprika scharf
Blattpetersilie
1/2 abgeriebene Zitronenschale
Kümmel
etwas Thymian
Salz

Zubereitung:

Das Fleisch waschen, abtrocknen und grob würfeln. Das Rindfleisch erst kurz anbraten dann heraus nehmen ,
dann die Zwiebeln anschwitzen das Paprikapulver ins heiße Fett geben, die frischen Tomaten das übrige Gemüse und Gewürze sowie das Fleisch hinzugeben.
Mit selbstgemacher Gemüsebrühe aufgiessen.
Zugedeckt im Spezialtopf
etwa 1-2 Stunden gar dünsten.
mit Blattpetersilie garnieren

6 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Lecker, aber was ist hier ein Spezialtopf?
Le Creuset ---frz. Schmortopf aus Gußeisen, der hält die Wärme.... ist ein echtes Spezialwerkzeug für Köche, selten zu sehen bei Hausfrauen
etwas länger in einer guten Gusseisenpfanne mit Deckel wird er sicher auch gar.....
Vielen Dank, und noch ein schönes Wochenende für Dich.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hallo Biggy,
das hört sich aber sehr, sehr lecker an.
Muß ich irgendwann mal ausprobieren.
Schönen Tag wünscht dir Andrea
danke es wird dich nicht enttäuschen, es war ein Erlebnis unter der Aufsicht von einem Sternekoch das zu kochen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren