Heilgrotten Morassina (barrierefrei)

Fotogalerie
Ein Bild aus einer der Grotten.
Ein Bild aus einer der Grotten.Foto-Quelle: Heike L.

Die Heilgrotte Morassina hat sich als Gesundheitszentrum mit Heilstollentherapie etabliert. Denn in der Grotte befindet sich ein Heilstollen mit einer Luft, die völlig allergen-, keim- und staubfrei ist. Die Reinheit der Luft und eine leichte natürliche Radioaktivität im Heilstollen bilden eine natürliche Oase der Gesundheit. Der Stollen ist heilfördernd für die Atemwege und für Hautkrankheiten. Weltweit kommt diese Heilmethode bei Asthma bronchiale, chronische Bronchitis, Heuschnupfen, Pseudo-Krupp bei Kindern, Nasennebenhöhlenentzündungen, Neurodermitis und physischen und psychischen Erschöpfungszuständen immer häufiger zur Anwendung.

Alles ist barrierefrei. Es gibt auch eine barrierefreie Sauna.

weitere Informationen:
Informationen über die Heilgrotten Morassina

Öffnungszeiten
1. November bis 31. März:
11.00 bis 15.00 Uhr
1. April bis 31. Oktober:
10.00 bis 16.00 Uhr


Telefon: 036701/61577

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren