Was machen bei angebranntem Reis? oder Klümpchensoße?

Reis:
Füllen Sie den angebrannten Reis, der sich leicht aus dem Topf lösen lässt um in einen
anderen Topf. Legen sie ein Brotscheibe für ca. 5 Minuten drauf.
Das nimmt den unangenehmen Brandgeschmack.
Reis danach evtl. fertig garen

Klümpchensoße:
Stärke oder Mehl haben sich in der Soße verklumpt?
Soße in ein feines Sieb geben und mit dem Rücken einer Kelle
durchstreichen, so wird die Soße wieder wunderbar sämig.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren