Stadtmöbel in Sprayathen

Fotogalerie
Street Art
Street ArtFoto-Quelle: Dürerstraße

Ein kluge Idee hatte der Energieriese Vattenfall, als er seine Verteilerkästen an der Straße den Sprayern und Street Art-Künstlern zu Verfügung stellte, statt grau bunt. Herausgekommen sind wahre Meisterwerke der Kreativität, was aber auch immer den Neid anzieht.
Einige Fälle aus Sprayathen will ich hier kurz dokumentieren, die Zeit arbeitet leider gegen die Kunst auf der Straße.
Bild 1 zeigt die Frontseite eines Elektroverteilerkasten in der Dürerstraße.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.