Mein Rezept für Blaubeermuffins

Blaubeermuffintraum

Zutaten

  • 200 g Mehl
  • 2 TL Backpulver
  • 100g weiße Schokolade
  • 100g Butter
  • 2 Eier
  • 100g Zucker
  • 200g Soja-Joghurt
  • 200g Blaubeeren

Die Zubereitung ist ganz einfach!

Zunächst die Blaubeeren waschen und beiseite stellen. Parallel die Butter mit der weißen Schoki über dem Wasserbad schmelzen. Die Masse mit dem Joghurt und den Eiern vermengen - dafür genügt ein Schneebesen!

Die trockenen Zutaten getrennt von den anderen mischen, danach peu à peu zur Butter-Schoko-Eier-Joghurt-Masse geben und gut verrühren. Danach die Blaubeeren locker unterheben.

Muffins werden am fluffigsten, wenn man kein Rührgerät benutzt, sondern einfach nur einen Schneebesen oder Kochlöffel

Bei 180 Grad brauchen die Muffins ziemlich genau 12 Minuten - aber das kommt natürlich auf euren Backofen an

Hier noch etwas musikalische Untermalung!

Guten Appetit!

Mehr zum Thema

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Geht das auch mit TK-Blaubeeren?
Ja, das geht. Ich würde sie jedoch vorher gut auftauen und abtropfen lassen. Sonst werden die Muffins ganz blau geschmacklich finde ich es aber genauso gut!
Danke für die Info, noch einen schönen Abend.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren