Lackmalerei

Malwerkstatt: Themen und Hausaufgaben

Hallo liebe Malwerkstättler,

ich bin ganz neu in dieser Gruppe und habe hier mal ein wenig rum gestöbert. Interessant finde ich ja die Rubriken Hausaufgaben und Themen, zu denen dann die Bilder gemalt und eingesendet werden. Leider scheint dies aber wohl irgendwie "eingeschlafen" zu sein, oder?
Besteht denn die Möglichkeit, dass mal wieder zu neuem Leben zu erwecken? Das fände ich ganz toll - würde mich auch für die Wiederbelebung gerne zur Verfügung stellen

Kreative Grüße
Heike

Mehr zum Thema

13 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
wäre gerne mit dabei und würde fleißig hausaufgaben machen
Prima, das freut mich Wünsche dir viel Spaß dabei und hier
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Hallo Heike, schön , wenn du wieder Leben in die Malwerkstatt bringst . War damals auch dabei , mach gerne wieder mit .
Das freut mich. Je mehr mitmachen, desto lebendiger wird es
hallo heike, ich möchte meine nächste malwoche in der steir. ramsau ( schladming ) 24.mai - 30. mai 2015 bekanntgeben , darf ich das ? werbung ? www.wurmbilder.at
Ja natürlich! Du bist Mitglied in dieser Gruppe und es geht da um dich und deine Bilder. Da ist Eigenwerbung auf jeden Fall erlaubt
Gewerbliche Werbung, die hier nichts zu suchen hat, werde ich versuchen zu unterbinden.
Ich denke, das ist ein Kompromiss, der dieser Gruppe und den mitgliedern hier zugute kommt
herzlichen dank. LG: gertrude
Gerne
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

Heike, wenn man nur aus Freude an den Farben malt und einfach nur sich ausdrückt ist es schwierig den Profis gerecht zu werden. Wie alles, ob Malerei oder Schreibkunst un anderes erfordert Mut zu sich selbst zu stehen.
Aber mach mal ich wäre dabei, obwohl ich nicht malen kann
Jeder der einen Stift oder Pinsel führen kann und Freude daran hat sich mit Linien und Farben auszudrücken, kann Malen und Zeichnen ... Also nur Mut
Ich habe mir auch alles autodidaktisch beigebracht. allerdings wäre ich nicht ohne die Hilfe und konstruktive Kritik anderer nicht soweit gekommen.
Ich gebe dir recht, da den ersten Schritt zu wagen und seine Werke der Öffentlichkeit und damit der Kritik zu stellen, ist nicht einfach. Aber wenn man sieht, dass man Hilfe bekommt, sowie Anerkennung und Bestätigung, ist das doch wieder neue Motivation zum weitermachen und macht einfach nur Spaß
Herbert, ich sehe das genau wie du. Wenn man Spaß und Freude daran hat - einfach machen Wir sind ja auch nicht hier, um den "Profis" oder jemand anderem Konkurrenz zu machen. In erster Linie soll es Spaß machen und wenn wir uns hier gegenseitig motivieren, unterstützen, inspirieren und weiter bringen können, haben wir doch schon eine Menge erreicht
Zweimal
und Dankeschön.
Nein so richtig ausgeprägt ist mein Selbstwertgefühl nicht.
Aber dafür mein Wille mich nicht unterkriegen zu lassen
Ich bin dabei
Herbert, solche Dialoge liebe ich
Und sicher kennst du auch das Gedicht von Kurt Marti - habs nicht gefunden
Da sagt er auch Jeder Mensch ist ein Dichter ein Maler usw?

Und von Picasso? habe ich mal gelesen:
Ich wollte nie ein anderer sein als ich bin. Ich habe nur getan was ich nicht lassen konnte.
Danke du machst mir wieder Lust auf Malen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren