Aufgaben und Nicht-Aufgaben von Paten

PATE
PATEFoto-Quelle: radio-augsburg.de

Humorlose lesen bitte nur das FETT GEDRUCKTE

Nachdem es immer wieder Diskussionen gibt, was denn nur die Aufgaben von Paten hier wären, sollte man das auch einmal ganz klar sagen:
Natürlich haben Paten in jedes Gespräch einzugreifen und böse Nutzer zu verwarnen. Ein Patenurteil ist ein Gottesurteil und was passiert, wenn man sich nicht daran hält, zeigt der Film "Der Pate" recht deutlich.
In Wahrheit halten sich Paten weitgehend aus Gesprächen raus, was aber nicht bedeutet, dass sie nicht auch Kommentare dazu verfassen dürfen. Paten sind und bleiben in erster Linie Nutzer!

Ausserdem haben Paten einen großen roten Löschbutton neben dem PC stehen. Das Ding sieht aus wie ein Hydrant und da kann man auch schon mal dagegen laufen. Damit wird die Gesundheit der Paten gefördert, denn jeden Morgen springen sie mit Anlauf drauf und haben somit ihren Frühsport auch absolviert.
Paten können aber weder löschen, noch haben sie die Möglichkeit, andere Nutzer zu sperren!

Man muss sich nicht fragen, warum Paten Flügel haben. Die sind ein Zeichen dafür, dass Paten über dem Papst stehen. Es empfielt sich daher, einem Paten einen größeren Respekt zu zollen, als dem "Bodenpersonal".
Wie jeder andere Nutzer haben auch Paten Anspruch auf respektvollen Umgang, auch wenn Unzufriedenheit bei Paten als erster Ansprechpartner zuerst abgeladen wird.

Ein guter Pate beantwortet Fragen zur Plattform grundsätzlich mit "Weiß ich nicht, Frag Mutti". Sollte es tatsächlich einmal anders sein, bitte ich vielmals um Entschuldigung. Auch Paten sind nicht frei von Menschlichkeit.
Eine wichtige Aufgabe besteht darin, anderen und vor Allem neuen Nutzern Hilfestellung anzubieten, um sich auf der Plattform zurechtzufinden. Und das tun sie auch gerne im Rahmen ihrer Möglichkeiten.

Trotzdem gibt es keine Verpflichtung, sofort zu antworten, denn Seniorbook gibt keinen Klebstoff für PC Stühle mehr aus und das monatliche Gehalt von 100.000 Euro wird direkt auf das Schwarzgeldkonto überwiesen. Selbst Sesselkleber zu kaufen, ist also nicht drin.
Paten üben diese Tätigkeit ehrenamtlich aus und sind entgegen der Meinung von Vielen nicht bei Seniobook angestellt.

Im Chat lauern Paten grundsätzlich darauf, dass Jemand ein böses Wort schreibt, um dann im richtigen Moment einen kernigen Spruch loszulassen, der erst einmal Alle betroffen macht. Das nennt man dann patentechnische Chatblockade.
Natürlich halten sich Paten in Chats auf um ein bischen die Augen offen zu halten, damit alles zivilisiert zugeht. Eine Chatsperre können sie trotzdem nicht verhängen.

Wer letzendlich gelöscht wird, wird nach dem münchner Roulette ausgewählt.Dazu werden Profilbilder an eine große Pinwand genagelt und mit Watte beworfen. Bei welchem Nutzer die Watte kleben bleibt, der wird gesperrt.
Eine Nutzersperre kann ausschließlich das SB Team verhängen und Paten haben mit einer Sperre nicht das Geringste zu tun. Auch die Entscheidung, wer gesperrt wird, liegt beim Team.

Ich weiß nicht mehr, wer auf die absurde Idee gekommen ist, dass Paten eine eigene Meinung haben dürfen. Dem ist natürlich nicht so. Paten sind SB gesteuerte Roboter, die nur die Aufgabe haben, das zu schreiben, was mindestens von 60% aller Nutzer gewünscht wird. Man will ja nicht unnötige Diskussionen anheizen.
Ein guter Pate ist gegenüber anderen Nutzern neutral, kann aber selbstverständlich auch eine eigene Meinung in Notizen und Kommentaren vertreten und es wäre traurig, wenn es nicht so wäre.

Paten müssen sich verbal angreifen lassen, damit auch dieser kleine Prozentsatz der Nutzer ein Ventil hat, um das unerträgliche reale Leben durch wenig nette Kommentare etwas zufriedenstellender zu gestalten.
Es gibt auch für Paten keinen Grund, sich durch Kommentare angreifen und beleidigen zu lassen. Was auf dieser Plattform wie gehandhabt wird, liegt nicht in der Hand von Paten. Dafür ist das SB Team zuständig.

Natürlich müssen Paten auch völlig emotional reagieren, damit auch nicht der leisteste Verdacht aufkommen könnte, dass sie neutral wären.
Selbstverständlich sind Paten neutral und ergreifen in Streitgesprächen keine Partei für die ein oder andere Seite. Trotzdem kann auch ein Pate einmal zwischen die Fronten geraten.

Sie wissen, dass ein einziger Rechtschreibfehler ein ganzes Netzwerk schrotten kann. Darum müssen sie auch bei Rechtschreibfehlern hart durchgreifen und den Beitrag so umändern, dass er auch verstanden wird - auch wenn der Sinn damit etwas verloren geht. Aber wo gehobelt wird, fallen eben auch Späne.
Es ist nicht die Aufgabe von Paten, Rechtschreibfehler zu kritisieren Das tun sie auch nicht und Beiträge umändern können sie schon gar nicht.

© Michaele Leopold

Mehr zum Thema

72 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
toller Beitrag.....
Danke
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Dringende Leseempfehlung!
Danke für den Beitrag,
hätte nicht gedacht dass mit so viel Unverständnis und Häme auf diese Aufgabe reagiert wird.
Man kann es eben nicht jedem recht machen.
Das war schon immer so und wird sich auch nicht ändern.
Schlimm nur wenn man als Pate grundlos an den Pranger gestellt wird, quasi um fertig gemacht zu werden.
Als respektlos betitelt wird, das geht gar nicht.
Manche müssen täglich ihr böses Gift verspritzen. Schade finde ich das.
Allgemein schlimm wenn jemand an den Pranger gestellt wird.
Auch wir vertreten jeder eine eigene Meinung, das gefällt nicht jedem
So etwas geht gar nicht! Ich habs gemeldet, aber ob das hilft?
Ich schätze es wird sich nichts ändern hier in diesem Theater
Wer freiwillig als Pate seine Hilfe anbietet, und sich dabei höflich und sachlich an die Nettiquette hält, sollte nicht so respektlos und unwiedersprochen unter Behauptung falscher Tatsachen angegriffen werden dürfen.
Da wird das ganze Forum und die anderen Paten mit diskreditiert.
Watt willste machen, außer immer wieder wundern....
Deshalb gefällt mir dein Beitrag, der es auf den Punkt bringt gut.
Aber ist ja nix Neues...
wize.life/schwarzes-brett/kommentar/5b1190517...025e4784782
Ich hätte ja gerne den link zu deinem Beitrag gesetzt , Notiz ist leider dicht..wobei ich da eh nicht unbedingt schreiben möchte....
das eigentliche Thema ist ja die Hilfsaktion und sollte Priorität haben.
Ich sag besser nix mehr
schönes Wochenende!
Die Hilfsaktion finde ich spitze und meinen Respekt hat Alice, ich würde mir sowas nicht zutrauen.

Gut das du es nicht getan hast
Ich wollte heute nicht soooo lange hier bleiben
Dir auch ein schönes Wochenende
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ach schau an, so lange gibt es diese humorvoll tolle und erklärende Notiz bereits.

... eigentlich fände ich es angebracht, dass sich der Betreiber ... ergo die Verantwortlichen von WL auch einmal ÖFFENTLICH dazu äußern !
... auch um IHREN Paten immer mal wieder den Rücken zu stärken !!!
... was sie ja ab und an in anderen Themen-Bereichen, die weitaus weniger relevant für alle User sind ... schon ... auch anmahnend tun !
Ich denke das Team weiß was es an uns hat, und stärkt uns auch.
Wir machen es gern und freuen uns wenn wir ab und an ein Lob auch von den Usern bekommen.
Ja, wize.life-Nutzer ihr macht einen tollen ehrenamtlichen Job!
... immer hilfsbereit freundlich erklärend ... auch geduldig helfend ... wenn man es in Anspruch nehmen sollte.

Bedauerlich jedoch ... oft genug lesen zu müssen, dass ihr schuldlos als ganz normale User indirekten und direkten Unterstellungen und Anfeindungen ausgesetzt seid. IHR alle immer wieder einer Art "Beweispflicht" ausgeliefert seid...
was
1. von User-Seite absolut nicht in Ordnung ist
und
2. durch die Verantwortlichen von Wize.Life unterbunden und angemahnt werden sollte/müsste!

... wenigstens ab und an einmal!
Ich denke schon, dass dies auch eure weitere Hilfs-Motivation erneut unterstützen und zusätzlich fördern würde.

Meinen dankenden Respekt und auch meine Anerkennung habt ihr jedenfalls!

Hab ein entspanntes und tolles Wochenende!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sehr schön
Danke Dir für den nötigen Humor

Humor braucht man hier auch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Also.. ich finde die Paten sollten die Fähigkeit besitzen, mir morgens mein Frühstück zu servieren, dann wäre für mich der Tag gerettet... darf man sich dazu ein Pate aussuchen oder muß man nehmen was man bekommt ???
Das ist einer der Gründe warum ich mich ins Ausland abgesetzt habe
Aber Kaffee geht
na wenigstens etwas
Mit Kleinigkeiten kann man ruhig mal großzügig sein
Richtig..
und wie ist das eigentlich.. darf ich mir nen Paten aussuchen oder muß ich nehmen was ich kriege
Zum schreiben darfst Du die einen aussuchen, zum Frühstück machen mußt Du nehmen was Du kriegst
nein, danke, dann lieber nicht... vielleicht würde mir dann der Hunger vergehen
Habe gedacht ich dürfte mir P. mal ausleihen.. wußtest Du auch .. wieder nix
jetzt hätte ich beinahe einen Fehler gemacht... hatte P. ganz ausgeschrieben...
das verstehe ich auch nicht.. es dürfen leine Namen in die Notizen und genau da wird mir gesagt, das sei nicht immer so.... ich werde dieses System nie verstehen...
In Notizen dürfen keine Namen genannt werden, bei Kommentaren je nach dem.
Kommt auf die User an, bei mir wird ja nicht gehetzt und ne, Peter brauch ich selbst, sonst krieg ich ja kein Frühstück mehr
ok. Danke

Hehe Sei net so egoistisch.. darfst mir auch mal was gönnen, gebe ihn auch wieder zurück... es sei denn das Frühstück ist besonders gut
Siehste, eben drum behalte ich ihn selbst
Aha.. jetzt weis ich warum ich so ab 8 Uhr nie Antwort kriege...
so so... na dann behalt ihn halt...
habe ein schönes We Michi mit Deinem Frühstück
Guten Morgen Bernd

Eine gute Idee, ausgerechnet heute, wo ich keine Zeit habe, werde nachher abgeholt... könnten wir das Frühstück auf morgen verschieben
Einen schönen Tag für Dich und Deine Familie
Danke Bernd
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das Kleingedruckte würde mir mehr Spaß machen....
Ist klar immer nur die Rosinen aus dem Kuchen picken, wollen
Ja...und ordentlich auf die Kacke hauen...
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
... ich lese immer nur das 'dünngedruckte' und ja ---- genau so hab ich mir das Leben eines Paten vorgestellt
Danke, bin ich fron Deinen Erwartungen entsprochen zu haben
Hab noch einen schönen Tag, Beate
danke -- euch auch
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

Ich hab jetzt alles gelesen, nicht nur das Fettgedruckte
Muss ich jetzt die Wattebällchen wieder einpacken? Auch die mauvefarbenen?
Und was ist jetzt mit dem schwarzen Konto?
Und der Liste mit den kernigen Sprüchen?

Hab mir gedacht das Du alles liest
Wattebällchen immer griffbereit halten.
Rosafarben (ist neutraler) nach vorn, die passen immer
Kontonummer kannste haben, wenn Du auch darauf einzahlen willst
Und die Liste kommt noch, ich muß noch paar Sprüche sammeln
OK, Wattebällchen sind griffbereit, auch in rosa
Hab noch ein paar türkise dazu gelegt
ok, die türkise sind dann für die ganz speziellen
muß man ja auseinander halten können
Auch unter Trollen gibt es Welche mit Sonderstatus. Denen kannst Du ja die Türkisen verpassen Dann fühlen sie sich auch geehrt
Gut, dass ich kein Pate mehr bin ... ich darf die Dachlatte schwingen. Bin auch schon im Schwinger-Club angemeldet
klar, ist ja auch all inklusive ...essen und so
ich ehre doch gerne, Peter

Harry, bist also im Schwung
Harry...Du bist doch nur wegen dem Futter im Schwingerclub...kannst Du ruhig zugeben
musste hier alles verraten?
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Super geschrieben Michi
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
danke liebe michaele, haste schön geschrieben und so treffend letztlich genau das angesprochen was immer fälschlich verbreitet wird.....
Grins..ja, meine Kleine ist toll
ja doch ..ihr seit schon ein liebes päärchen...grins
Und sooo glücklich
Wirklich, wize.life-Nutzer? Michaele hat das bis jetzt aber noch nicht bestätigt.
Sie schläft ja auch .-D
Das glaub ich nicht. Deine Frau ist fit und hellwach
Jaaa JETZT !
Dann grüß sie mal ganz lieb von mir, bitte.
Haha kannst es ja auf´s schwarze Brett nageln. Liest ja mit
Nöööö, ich bin nicht so wild auf Aufmerksamkeit wie andere. Deswegen lasse ich das Dich ausrichten.
Pahh...aber gut..ist ausgerichtet
Ich habs jetzt mitbekommen
Danke für die Grüße
Gerne geschehen, Michaele
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren