In eigener Sache!

Mit Feder und Schwert gegen Dummheit und Ignoranz!
Mit Feder und Schwert gegen Dummheit und Ignoranz!

An alle die es interessiert


Heute Früh habe ich diesen Post ans SB geheftet
http://bloganddiscussion.com/argumen...gsgerichts/
und das waren einzelne Reaktionen darauf, welche mir wieder mal zeigen dass man nichts liest was den Link betrifft sondern nur Frust ablässt. Es ist schade, nicht das Frust ablassen, sondern das man vorher nicht mal liest

alles Zitate:
"Ich finde es lächerlich, dass gerade uns Frauen immer das Schreckbild des Islam unter die Nase gehalten wird: Wie schrecklich unterdrückt die armen Musliminnen doch seien.....
Gleichzeitig kommen diese "Warnungen" meistens von Männern, die sich ganz offen und unverhohlen gegen die Gleichberechtigung stellen...."

"Gerade auf Netz gegen Nazis gefunden:
Aktion gegen Hate-Speech.
http://www.netz-gegen-nazis.de/artik...-netz-10226

Da kann man sich hier in SB gut gegen abhärten...."

"Was hat diese *Notiz* überhaupt hier zu tun?? Nichts als Hetze Hetze Hetze Hetze Hetze Hetze !!!!"

"Diese verdammte Giftspritzerei ... und das und das fast täglich. Du solltest dich schämen, wenn DAS dein Lebensinhalt ist, dann kannst du einem nur leid tun."
********
Ich kann durchaus einen Post lesen der nicht meiner Meinung über dieses Thema entspricht. Völlig klar, dass ich eventuell eine diesbezüglichen Kommentar daruntersetze. Aber in dieser Form wie diese Kommentierenden zeugt es von schlechter Kinderstube

Mehr zum Thema

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Für mich zeugt es nicht nur von schlechter Kinderstube, sondern von einem totalen Desinteresse an dem eigentlichen Thema.
Ich könnte hier kilometerlange Threads aufführen, in denen sich keine einzige inhaltliche Aussage befindet, obwohl der Aufhänger ein ernstes Thema war.
Mittlerweile hat man den Eindruck, dass praktisch jeder Thread nur noch für persönlich Auseinandersetzungen okkupiert wird. Anfang des Jahres war es mir noch möglich, auch mit Usern die ganz gegenteile Meinungen hatten, eine vernünftige Unterhaltung zu führen. Inzwischen ist das vollständig unmöglich geworden.
Als Ursache sehe ich diese Monatelangen pegida-Diskussionen, die eigentlich jeder irgendwann total über hatte, aber keiner wollte aufhören. So ist das Niveau immer tiefer in den Keller gerutscht.
Jetzt ist das ganze nur doch ein völlig geistloses und unreflektiertes Um-sich-schlagen. SB sollte mal für 2 Monate zumachen, bis jeder wieder zu sich gefunden hat.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Genau das ist gewollt.Hetzen und dann die Reaktion abwarten und dann auf ihn mit Gebrüll.Ist linksradikales Schema
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren