Hähnchen-Saltimbocca mit gebratenem Spargel

Zutaten für 4 Personen:

je 500 g weißer und grüner Spargel
4 Hähnchenfilets (ca. 600 g)
Salz, Pfeffer
6 Scheiben Parmaschinken
8 Stiele Thymian
1⁄2 Bund Kerbel
2 EL Öl
Saft von 1 Orange
1–2 EL flüssiger Honig


1. Spargel waschen. Den weißen Spargel schälen. Vom gesamten Spargel holzige Enden abschneiden. Stangen schräg in Stücke schneiden.
2. Fleisch waschen, trocken tupfen, in je 3 Stücke schneiden. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Schinken quer halbieren. Thymian und Kerbel waschen, trocken schütteln. Thymian­stiele in je 3 Stücke schneiden. Auf jedes Fleischstück 2 Stiele legen und mit je 1⁄2 Schinkenscheibe umwickeln.
3. Ofen vorheizen (E-Herd: 100 °C/Umluft: 80 °C/Gas: s. Hersteller). 1 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Fleisch darin von jeder Seite ca. 2 Minuten braten, in eine ofenfeste Form legen. Im heißen Ofen ca. 20 Minuten garen.
4. 1 EL Öl in der Pfanne erhitzen. Weißen Spargel darin ca. 8 Minuten braten. Grünen Spargel 5 Minuten mitbraten. Orangensaft und Honig einrühren, etwas einköcheln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kerbelblätter abzupfen, darüberstreuen. Alles anrichten.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren