Ein Maulkorb fürs Community-Team

Maulkorb "Lassie" von Sofahund
Maulkorb "Lassie" von SofahundFoto-Quelle: Maja Dumat

Was hab ich gelacht! Dem Community-Team wurde eine der eigenen Notizen quasi unterm Arsch weg offline gestellt, weil sie mehrfach gemeldet worden war. Jetzt können die endlich mal nachvollziehen, wie sich das anfühlt. Die sollen ruhig auch mal erfahren wie sich so'n Maulkorb anfühlt

Tja nu, warum aber die Aufregung?


Weil das Community-Team auf einen Beitrag verlinkt hatte, der sich der Frage widmet, ob Dick sein was mit Willensschwäche zu tun hat.

Nein! Sagt der Beitrag zwar ganz klar. Übergewicht kann die verschiedensten Ursachen haben.

Nur den Beitrag gelesen hatte ganz ofensichtlich keiner der Kommentierenden. Statt erst einmal zu lesen, wurde gleich wild rumdiskutiert und sich darüber beschwert, wie um Gottes Willen das Community-Team solche Themen zur Sprache bringen können. Mein Lieblingskommentar bedauert dann auch noch die unsachlichen Diskussionen, die durch solch 'destruktive Scheiße' gefördert würde.

Ah ja, das nenn ich dann mal sachlich. Oder auch, den Balken vorm eigenen Auge nicht sehen.

Also Leute, da hab ich zwei Tipps:

  • Dick sein hat nix mit Willenskraft zu tun.
  • Außerdem: Erstmal nachlesen, um was es eigentlich geht und sich dann nicht zu unsachlichen Kommentaren hinreißen lassen.

Also Freunde, wenn Euch der Beißreflex juckt, erst mal vorsorglich selbst den Maulkorb aufsetzen und dann in aller Ruhe lesen, um was es denn tatsächlich geht.
Is manchmal nich einfach, ich weiß. Aber man gewinnt dadurch viel Zeit für die schönen Dinge, die es auch wert sind, ihnen Zeit zu widmen, den Liegestühlen im Garten zum Beispiel.

72 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Reflexartig reagiere ich, wenn ich sehe das mir ein Auto entgegenkommt - sicher springe ich dann zur Seite. Auch wenn mir ein Ball zugeworfen wird, versuche ich diesen reflexartig aufzufangen. So gäbe es noch jede Menge anderer Gegebenheiten, die reflexartig bei mir passieren. Im Internet jedoch, ist alleine durch das Formulieren eines Kommentars, eher mein Verstand, manchmal auch mein Gefühl angesprochen, dieser/es ist dann überlegt und nicht reflexartig. So ist es bei mir, Menschen sind unterschiedlich. Cornelia
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gerade ist mir selbst so etwas passiert. Ich bekam von einem Herrn eine virtuelle Postkarte geschickt, für die ich mich bedankte. Dann bekam ich von diesem Herrn einen virtuellen Blumen-Postkartengruß geschickt, für den ich mich ebenfalls bedankte. Mehr nicht. Dann bekam ich von diesem Herrn eine virtuelle Handkuss-Postkarte geschickt. Ich antwortete vorsichtig mit dem Hinweis, dass ich nicht auf Partnersuche bin. Und DIE Reaktion hätten Sie mal erleben sollen!!!!! Er ging hoch wie eine Rakete und meinte, Frauen würden ja nur an das Eine denken usw. usf. Näheres erspare ich mir hier. Das Ganze wurde garniert mit Smileys (Augen rollend, Zunge streckend) mit seiner Bemerkung, er wäre offen und direkt.

Hm, also erst schießen, dann fragen, oder wie darf ich das jetzt verstehen? Deshalb habe ich mein Foto gelöscht und teile hier an dieser Stelle noch einmal ausdrücklich mit, dass ich an freundschaftlichen und netten Kontakten interessiert bin, aber nicht auf Partnersuche bin. Auch wenn es hier Menschen gibt, die Seniorbook als Partnerbörse sehen. Wenn Seniorbook wirklich eine Partnerbörse sein sollte (es kann ja sein, dass ich falsch liege), dann bitte ich um Mitteilung. Ich werde dann meinen Account löschen. Dankeschön.
Ist mir auch schon passiert. Am besten nach dem 2. Annährungsversuch , nett darauf hinweisen, dass du nicht an einem engeren Kontakt interessiert bist und das "lass mich in Ruhe posten", das hat bei mir bisher immer gewirkt.
Hab ich auch schon gehabt. Bin hier auch nicht auf Partnersuche und habe es auch mitgeteilt und somit keine Post mehr erhalten.
Ist doch gar nicht so schwer, auf dem Profil nachzusehen. Dort kann man doch als Mitglied signalisieren, ob man auf Partnersuche ist oder nicht. Machen sich die Herren nicht diese Mühe? In Zukunft werde ich mir auch nicht mehr die Mühe machen, darauf zu antworten. Ich mag mich nicht so dumm anmachen und mich hinterher so darstellen lassen, als ob ICH (!) der Übeltäter bin. Darauf kann ich gut verzichten.

Und wie oben schon geschrieben: Vielleicht bin ich ja im falschen Film! Wenn Seniorbook tatsächlich eine Partnerbörse ist, darf man mich gerne als Mitglied streichen.
@ Sibylle Beyer: Ja, das wüsste ich auch gerne, warum die Herren zutiefst beleidigt sind, wenn man sie höflich darauf hinweist, dass frau nicht (!) auf Partnersuche ist. Ist das so seltsam? Ich kann das nur schlecht nachvollziehen.

Zudem wurde mir vom besagten Herrn mitgeteilt, dass er wohl auch so schlechte Erfahrungen gemacht hätte, dass ich rot werden würde. Und es wurde mir um die Ohren geknallt, dass ich seine Offenheit und Ehrlichkeit verstehen müsse. Hm. Irgendwie war ich wohl im falschen Film. Erst Blumengruß und Handkuss, dann den obligatorischen Tritt.

Ich hab' mich dann für meine Offenheit und Ehrlichkeit entschuldigt, weil ich mir eine Diskussion mit ihm nicht mehr antun wollte. Meinen Sarkasmus hat er nicht verstanden. Macht nichts. Auf so ein aufgeblähtes Ego habe ich auch gar keine Lust.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gestern habe ich mich gewundert, dass ich nicht gedreieckt wurde, weil ich so was blödsinniges über Lokführer geschrieben habe. Es hatte nämlich keiner gemerkt, dass ich es als Witz meinte und so wurde schön gelästert. Beim nächsten Mal kann ich ja dahinter schreiben "Achtung, das soll ein Witz sein", hatte es allerdings unter die Rubrik "Witze" eingestellt.
https://www.seniorbook.de/schwarzes-...-langweiler

Also, liebes Teram, immer hinschreiben warum und wieso was im Laufband steht ....., dann müssen wir zwar noch mehr lesen aber vielleicht lesen wir dann genauer (kleiner Spaß ).
Meistens reicht ein , dann weiß jeder, dass es nicht ernst gemeint ist.
Ja, hast recht.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich zum Beispiel benötige niemanden, der mir sagen will, was ich zu tun und zu unterlassen habe. Ich halte mich an die Regeln auf SB und fertig.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Aber die normale deutsche geschriebene Sprache beherrscht du schon, Jupp? Schade, dass du sie nicht anwendest. Menschen, die andere managen wollen, haben nun einmal eine gewisse Vorbildfunktion. Und die sollten sie dann auch bitte ausfüllen.
Wenn du auf jungendlich machen willst/musst und meinst Slang schreiben zu müssen/sollen, ist das natürlich eine andere Sache.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Also das mit dem Liegestuhl muss ja wohl ein fetisch von euch sein. In dem DB-Streik-Posting, wird auch empfohlen, doch mal den Ball flach zu halten und sich in den Garten, bzw. auf den Liegestuhl zu legen.
Also ich weiss ja nicht was dass soll, aber ihr arbeitet echt polemisch und teilweise recht flach. Was bringt es euch so eine miese Stimmung auf SB zu bringen? So unbedarft könnt ihr doch echt nicht sein.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
ja,ja, der Geheimdienst ist überal...man hat sich schon daran gewöhnt, aber ansonsten bin ich hier gern, um mal ein kleinen plausch zu machen
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
...oh macht doch was ihr wollt, oder werden wir wirklich gefragt und gehört?
Tja wir werden nur gefragt und mit Honig geködert

(immer vor den Wahlen) und an sonsten --- darüber bin ich besser still.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Da ist so Einiges mit dem Cerumen ausgelaufen....
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kurz und präzise...

..klassisches Eigentor ..zudem sauber eingenetzt!

de facto die kritischen user klar ins Abseits gestellt!!

Reschpekt

btw. .. ich habe sowohl die Notiz.. als auch den Link .. und einige nachfolgende kritische Notizen gelesen und auch kommentiert!!


... aber das ist sicher so egal, als wenn in Peking 'n Fahrrad umfällt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren