Meraner Höhenweg

Fotogalerie
Meraner Höhenweg Nr .24
Meraner Höhenweg Nr .24

Der Meraner Höhenweg zieht sich rings rum um die Texelgruppe mit der Nr.24 , ca. 100 Km , 5100 Höhenmeter ,und dauert 4-6 Tage . Ich habe angefangen im Pfossental. Anreise Landau , Reschenpass , Vinschgau , Schnalstal-Pfossental. Übernachtet habe ich am anreisetag im Nassreithof 1500 m , von da ging meine Tour los über Mitterkaser-Eishof- Stettinerhütte 2875 m 1. Übernachtung der Tour .Am nächsten morgen gings weiter über Lazinser Alm- Pfelders- Bergkristall -Hütterwirt - bis zum Christel Hof 2. Übernachtung beim Passeiertal , weiter -Krusterhof - Magdfeld - Brunner -Hochegger - Bergrast - und direckt oberhalb von Meran im Gasthaus Walde 3. Übernachtung , weiter -Langfallhof - Hochmuth - Steinegg - Hochganghaus - Taplanderalp - geplante Station Giggelberg zum übernachten , war leider alles voll, nach 17 Uhr weiter durch die 1000 Stufen Schlucht zum Pircherhof 4. Übernachtung , angekommen bei Nacht , weiter über Gruber - Lind - Dickhof - Katharinaberg , und dann zum Ausgangspunkt Nassreidhof. Auf dem Hof angekommen habe ich mir einen guten Kaiserschmaren genemigt , und bin dann wieder zurück nach Hause gefahren. Eine wunderschöne Tour die ich jedem nur empfehlen kann.

4 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Thomas Bily
sieht sehr schön aus, vielen Dank für die Vorstellung!
Hallo Thomas , vielen Dank. Es freut mich dass Dir meine Vorstellung gefällt .Es lohnt sich den Weg zu machen . Ich wünsche noch einen schönen Sonntag . Gruß Josef
Hallo Hanna, da würde ich auch gerne noch mal auftauchen . Wenn Du nicht weist was Du machen sollst ,gebe ich Dir einen Rat. Geh mal hoch zu der Spronzer Seeplatte. Es sind 9 Seen. Die liegen oberhalb vom Meraner Höhenweg . Ich wünsche Dir viel spass und gutes Wetter. L G Josef
Hallo Hanna ,ich selber habe die Spronzer Seenplatte noch nicht gemacht. Du kannst von Almagell aus mit einer Bahn hochfahren . Den Rest musst Du noch zu Fuß gehen. Die Seen liegen alle fast auf gleicher Höhe ca. 2000 m Es gibt auch da oben Gasthäuser , aber da Du ja ein festes Quartier hast ,kannst Du auch wieder runter gehen. Schau Dir das mal im Internet an. Ist alles gut beschrieben. Ich wünsche Dir ein gutes Gelingen . Kannst mir ja schreiben wie es war.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren