Tartelettes mit Erdbeeren, Pistazienstreuseln und Vanilie

Tartelettes mit Erdbeeren, Pistazienstreuseln und Vanilie
Tartelettes mit Erdbeeren, Pistazienstreuseln und VanilieFoto-Quelle: Erdbeere.com

Tortine di vaniglia con fragole e granelli di pistacchio
ZUBEREITUNGSZEIT
ca. 30 Minuten
zzgl. 2 Stunden Kühlzeit
FÜR 6 STÜCK
FÜR DEN TEIG

• 100 g weiche Butter zzgl. etwas mehr zum Fetten
• 150 g Mehl zzgl. etwas mehr zum Bearbeiten
• 1 Prise Salz
• 50 g Zucker
• 1 Eigelb
• einige getrocknete Hülsenfrüchte zum Blindbacken
AUSSERDEM
• 1 Vanilleschote
• 350 ml Milch
• 2 Eigelb
• 50 g Puderzucker
• 20 g Speisestärke
• 1 EL weiche Butter
• 300 g kleine Erdbeeren
• 15 g Pistazienkerne
• 40 g Cantuccini
ZUBEREITUNG
1. Für den Teig Butter mit Mehl, Salz, Zucker und Eigelb vermischen und zügig zu einem glatten Teig verkneten. Den Teig in Frischhaltefolie wickeln und 2 Stunden kalt stellen.
2. Den Backofen auf 200 Grad/Gas Stufe 6 vorheizen, 6 Tarteletteförmchen (Ø 10 cm) mit etwas Butter einfetten. Den Teig in 6 Portionen teilen und auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche kreisrund ausrollen, anschließend in die Förmchen geben und fest andrücken. Überstehenden Teig abschneiden. Den Boden des Teigs mehrmals mit einer Gabel einstechen, mit Backpapier belegen und mit Hülsenfrüchten beschweren. Im unteren Drittel des vorgeheizten Ofens 15 Minuten backen. Hülsenfrüchte und Backpapier entfernen und die Böden weitere 5 Minuten backen. Die Böden aus dem Ofen nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen.
Inzwischen die Vanilleschote der Länge nach halbieren und das Mark herauslösen. Mark und ausgelöste Schote mit Milch in einen Topf geben und aufkochen. Eigelb mit Puderzucker zu einer cremigen Masse aufschlagen und die Stärke unterrühren. Die Vanilleschoten aus der Milch entfernen. Die Eigelbmasse unter ständigem Rühren in die Milch geben, diese erneut aufkochen. Creme in eine Schale füllen und zum Abkühlen gelegentlich umrühren. Butter unterziehen.
3. Die Erdbeeren waschen und putzen. Die Pistazienkerne fein hacken. Cantuccini grob zerbröseln und mit Pistazien mischen. Die Böden aus der Form lösen und mit Creme füllen. Erdbeeren mit den Spitzen nach oben dicht an dicht daraufsetzen, mit Pistazienstreuseln bestreuen und servieren.

Mehr zum Thema

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Danke dir für das Rezept, werde ich mal machen.
Gerne, für Genießer (innen) immer
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren