Zillertaler Höhenstraße - Einkehr bei den Zellbergbuam

Zillertaler Höhenstraße - Einkehr bei den Zellbergbuam
Zillertaler Höhenstraße - Einkehr bei den Zellbergbuam

Im schönen Zillertal gibt es viele Wanderwege und Höhenstraßen, aber die Höhenstraße zur Almhütte zu den bekannten Zellbergbuam, ist schon ein kleines Abenteuer, das mit einem leckeren Essen und Musik von den Zellbergbuam bei der Rast belohnt wird. Ebenso hat man herrliche Ausblicke ins Tal, die wunderschönen Wanderwege, der Duft von frisch gemähten Wiesen, dass man alles unbedingt in Ruhe genießen sollte.

Aber erst muss man mal raufkommen, über enge Straßen oder besser gesagt teilweise einspurige Wege, mit wenig Leitplanken da ist es schon bei manchen Kurven eine Kunst bei Gegenverkehr auf dem Weg zu bleiben. Ein bisschen schwindelfrei sollte man schon sein bei den steilen Abhängen und es gibt sogar eine Mautstation mit einem kleinen Häuschen, wo ein sehr freundliches Mädel Maut verlangte und gleich eine Unterhaltung begann.

Oben angekommen, hat man eine herrliche Aussicht, kann wunderschöne Wanderungen unternehmen oder einfach die Ruhe in einer kleinen Kapelle oberhalb des Bergrestaurantes genießen. In der Almhütte, die sehr gemütlich eingerichtet ist, und von Gerhard Spitaler von den Zellbergbuam die durch Funk und Fernsehen bekannt sind und dessen Familie betrieben wird, freundlich und herzlich begrüßt, dass man sich gleich sehr wohlfühlt.

Hier bedient der Chef selbst könnte man sagen, wer nur was trinken oder eines der leckeren einheimischen Gerichte verzerren möchte, dazwischen greift der Gerhard mit seinem Sohn immer wieder zu den Musikinstrumenten und spielt einen auf, das ist richtig gemütlich und lädt zum verweilen ein. Es ist wirklich ein Ausflug wert zu der Almhütte von Gerhard Spitaler von den Zellbergbuam ob zu Fuß oder mit dem Auto ein wunderschöner Tag wird es sicher.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Maria,da bekommt man ja Lust auf einen Besuch!
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.

wize.life News per Push Benachrichtigung in Ihrem Browser aktivieren

Benachrichtigungen aktivieren